Media Markt listet iPad Mini mit Preisen

Das iPad Mini. Noch nicht vorgestellt, dafür mit jeder Menge Designentwürfen und Bauteilen im Netz. Aktuelle Gerüchte? Das Gerät mit seinen 7.85 Zoll soll am 23. Oktober vorgestellt werden. Einladungen an Journalisten sind noch nicht raus und ich weiss schon jetzt, dass ich definitiv keine Einladung zu einem Event am 23. Oktober bekommen werde.

Wie auch immer – das Gerät soll angeblich kommen und nun gibt es Screenshots, die die Preisgestaltung bei Media Markt und Saturn zeigen. Da ich 3.5 Jahre in einem der Metro-Häuser verbracht habe, kann ich etwas zum Screenshot und den zu sehenden, plausibel erscheinenden Zahlen sagen.

Media Markt und Saturn verwenden die identische Warenwirtschaft. Die Abteilungsnummer 24 steht für die Computer Hardware, auch die Warengruppe stimmt schon einmal. Das iPad Mini wird demnach in mehreren Varianten angeboten, sowohl WLAN only und mit Cellular (UMTS oder vielleicht LTE). Angeblich gibt es das iPad Mini mit Speichergrößen von 8, 16, 32 und 64 GB.

Dies ergibt insgesamt 8 Konfigurationen des iPad Mini, ich schreibe hier mal UMTS  hin, vielleicht kommt das iPad Mini ja auch mit LTE – dann aber bestimmt wieder nur im Telekom-Netz….

249 Euro: Apple iPad Mini 8 GB WLAN
349 Euro: Apple iPad Mini 8 GB WLAN und UMTS

349 Euro: Apple iPad Mini 16 GB WLAN
449 Euro: Apple iPad Mini 16 GB WLAN und UMTS

449 Euro: Apple iPad Mini 32 GB WLAN
549 Euro: Apple iPad Mini 32 GB WLAN und UMTS

549 Euro: Apple iPad Mini 64 GB WLAN
649 Euro: Apple iPad Mini 64 GB WLAN und UMTS

Zu den Preisen, die relativ plausibel erscheinen: das iPad mini liegt damit „nur“ 130 Euro unter dem iPad der aktuellen Generation und ist gerade einmal 130 Euro teurer als der neue iPod touch.

Zum Screenshot, richtig ist: wir sehen die Warenwirtschaft von Media Markt und Saturn. Aber: es ist nicht unüblich, dass kommende Produkte eingepflegt werden und mit Platzhalter-Preisen versehen werden. Weiterhin ist es so, dass jeder mit den entsprechenden Rechten im lokalen Markt Artikel in das System einpflegen kann.

Sollte es sich um ein zentral gepflegtes Produkt handeln, dann kann dies jeder Media Markt / Saturn mit der oben zu sehenden Artikelnummer abfragen. Da ich weiss, dass hier Mitarbeiter mitlesen: schaut doch mal in euer System und sagt mal, ob das ein zentral gepflegter Artikel ist 🙂 (via, via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

68 Kommentare

  1. was mkv dateien umcodieren, etc. angeht:
    Jailbreak und dann xbmc drauf und Ruhe is

  2. Schade das die Preise mit entsprechendem Speicher so extrem ansteigen.
    250 Euro mehr für 64 statt 8 GB? Kann den Speicher so teuer sein? Ich glaube nicht…
    Schade dass man bei Apple keine Speicherkarten kennen möchte.
    So ist es für mich ein No Go wie die Google Nexus Geräte.

  3. @Sven
    An den Speicherpreisen liegt es sicher nicht, wenn man sich anschaut, dass man 60 GB SSDs ab etwa 35 Euro netto bekommt und 64 GB MicroSD Karten einen Standardpreis von etwa 35 Euro netto haben. Und das sind Standardpreise bei Einzelabnahme.

    Dann kann man sich ja vorstellen wie wenig die Hersteller bei Großmengen dafür zahlen.

  4. @elknipso:

    Schau dir mal AirVideo an (http://www.inmethod.com/air-video/) und vergiss die anderen Pro Kommentare hier. Damit hast du alles was du brauchst und musst nichts konvertieren.

  5. coriandreas says:

    Kann es nicht sein, dass Microsoft die Gerüchte streut, um Apple lächerlich zu machen, weil sie eben kein so ein billiges und damit konkurrenzfähiges iPad (Mini) haben? Übrigens macht man schnell etwas lächerlich, wenn man Sachen verniedlicht, Bsp. Mus/Müsli (schweizer/deutscher Ausdruck). Microsoft bietet Mus, Apple noch nicht mal Müsli;-)
    Gab es schon mal einen Fall, wo es schon Warenlisten von Saturn/MediaMarkt gab, bevor das Produkt offiziell von Apple vorgestellt wurde? Hätte da mal gern einen authentischen Kommentar dazu – in dieser doch all zu sehr überhitzten Diskussion…

  6. coriandreas says:

    @Dennis Vitt
    Wo bleibt der 2. Screenshot?
    Ist es üblich, dass zwischen dem Wort Apple und iPad 2 Leerstellen gesetzt werden?

  7. coriandreas says:

    Komisch, es steht hier etwas von „60 Kommentaren“, aber eigentlich werden mir nur 26 angezeigt, ganz ohne Pfeile um auf weitere Kommentarseiten zu gelangen. Dabei habe ich Standardeinstellungen bei Firefox 16.

  8. Allein schon, das ich einen Kommentar hierzu abgegeben habe, kann mich mein Job kosten.. Deswegen habe ich meinen Artikel im Blog auch entfernt und werde mich aus kommenden Diskussionen raushalten..

    #comment-264703

    Hoffe ihr versteht das.. Grüße

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.