Huawei P30 und P30 Pro: Systemupdate 9.1.0.193 bringt August-Patch und Nachtmodus für Selfies

Während sicherlich viele Besitzer eines Huawei P30 oder P30 Pro schon sehnsüchtig auf das Update auf EMUI 10 warten, welches noch in diesem Jahr erwartet wird, drückt der Hersteller zumindest in China gerade ein weiteres Firmware-Update für die beiden Geräte raus, welches dann vermutlich auch in den kommenden Wochen in anderen Ländern erscheinen sollte.

Version 9.1.0.193 bringt euch dabei nicht nur das Update des Sicherheitspatch-Levels auf Stand August 2019, sondern implementiert beiden Geräten nun auch den beliebten Nachtmodus in die Frontkamera, damit ihr diesen für eure Selfies verwenden könnt. Da hier die ISO-Werte passend zum Umgebungslicht automatisch von der Software angepasst werden, sollen damit natürlich vor allem Selfies bei Nacht beziehungsweise bei schlechten Lichtverhältnissen verbessert werden.

Wie bereits erwähnt kann es unter Umständen noch die eine oder andere Woche dauern, bis wirklich alle Nutzer der P30-Reihe mit der Aktualisierung versorgt werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Aha, also bisher steht bei mir noch die Version 9.1.0.185 aus, die ja seit geraumer zeit in der Auslieferung sein soll. Und dann gibts schon die .193 ;-).

  2. Hab den 185 Update seit einer Woche. Aber mein P30 hab ich frei ohne Software Branding und ohne Vertrag erworben. Es gibt Unterschiede bei der Update wenn es sich um subventionierte Vertragswaren sind oder wie meins, freie Waren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.