Google Pixel 3a im Angebot

Die Händler Media Markt und Saturn stellen das Google Pixel 3a in die Auslage und verkaufen dieses deutlich günstiger. 269 Euro werden für den Android-Spaß von Google mit seiner wirklich guten Kamera fällig (hier unser Test). Aktionen dieser Art sind nicht neu – und es wird auch sicher nicht unmittelbar der Nachfolger, das Google Pixel 4a, bzw. 4a XL in der Auslage landen, das wird noch etwas dauern. Das Google Pixel 3a ist im Mai 2019 vorgestellt worden und setzt auf noch kompakte 5,6 Zoll Display-Diagonale. Bei dem Modell für 269 Euro sind 64 GB Speicher verbaut, da sollte man schon vorher ungefähr planen, wie man mit dem Smartphone arbeiten möchte, denn mittels microSD-Karte kann man das Pixel 3a nicht speichertechnisch erweitern.

Pixel 3a bei Saturn

Pixel 3a bei Media Markt

In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Sorry, aber weshalb sollte man bei 64GB planen, wie man mit dem Smartphone arbeiten möchte?
    Für Jäger und Sammler, die ständig ihren gesamten Dateivorrat mit sich rumtragen, reichen auch 256GB bei weitem nicht aus. Sie sind aber auch nicht die angesprochende Clientel für dieses Smartphone, zumal die recht geringe Akkukapazität besonders beim Pixel-3a dem sehr enge Grenzen setzt. Für Normalverbraucher dagegen dürften die 64GB mehr als ausreichend sein, besonders wenn man seine Abscheu gegen die Cloud (privat oder Android) ablegt.

    Na gut letzteres könnte wirklich zum Problem werden, wenn man durch die riesigen LTE-Empfangslöcher in Deutschland fährt (die Providerkarten sind ja wohl der absolute Witz, wenn nicht mal in vielen deutschen Großstädten eine durchgehende LTE-Versorgung gewährleistet ist) und dazu die exorbitanten Preise samt niedrigsten Datenvolumen gegenrechnet…

    • Besonders der letzte Absatz gefällt mir!

    • Mitschi4994 says:

      Also geringe Akkukapazität kann ich nicht bestätigen, für mein Alter (25) benutze ich das wahrscheinlich auch sehr wenig, aber ich komme locker 2 Tage mit einer Akkuladung aus

    • Ich hab das Telefon und keine Probleme mit Speicherplatz oder Cloud oder Verbindung oder dem Akku.

      Von den 60gb ist die Hälfte belegt, ich nutze die Cloud in Maßen und Internet ist halt wie immer. Komme nie an die Grenzen meines Volumens.

      Es kommt halt immer drauf an, was man mit dem Telefon vor hat.

      Wär ich z.B. den ganzen Tag Unterwegs, als Paketzulieferer oder Pförtner ohne Rechner wäre der Akku sicher ein Problem. …bin ich aber nicht. Hier steht alles voll mit Rechnern.

  2. Keine SD-Karte kein Pixel

  3. Da bleiben ja sooooo viele Geräte mit Too-Kamera zum absolut fairen Preis über. Viel Spaß beim Warten auf bessere Zeiten!

  4. Stephan Kolb says:

    Bei Media Markt gibt’s noch zu liefern. 09.02.2020 19:47

Schreibe einen Kommentar zu Mitschi4994 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.