Google Glasses: Neue Bilder und ein Video

Zwar weiss noch keiner genau, wie die Google Glasses überhaupt arbeiten, was Google allerdings in keiner Weise daran hindert, das spannende Projekt mal hier und da anzuteasern, sei es in Bild- oder Videoform. Wir wissen mittlerweile, dass da draußen Googler mit den Glasses in freier Wildbahn herumlaufen – deshalb dürfte es keinen verwundern, dass es mal wieder Bildmaterial gibt.

Spannend? Wie man es nimmt. Sind halt Bilder und Videos aus der Ich-Perspektive nebst einigen Bildern, die Träger von Google Glasses zeigen. Spannend wäre ja eher die eigene Sicht durch die Brille, auf den Informationsbildschirm und die ganze Technik dahinter, nicht wahr? Die Videoaufnahme? 720p – FullHD? Eher Full POV ;). (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. „Wir wissen mittlerweile, dass da draußen Googler mit den Glasses in freier Wildbahn herumlaufen“

    Hört sich so an als wären Google Mitarbeiter Normalerweise im Keller eingesperrt :mrgreen:

  2. Wo Du da grad POV schreibst, wird mir auch klar, dass die googler alle pron gucker sind und gleichzeitig die pron-industrie die schnellsten Abnehmer der Brille werden 😛

  3. Das kann ich leider nur bestätigen. Mich würde interessieren ob díe google glasses die technische umsetzung von augmented reality ist?

  4. @Joachim: das habe ich sofort im ersten Posting zum Thema prognostiziert.

  5. Bei dem Bild frage ich mich eher, wie stabil die Brillen sind und ob sie eine Ballattacke überleben …

  6. Na? ist das Springen überhaupt was für Brillenträger? Ich würde verzichten. Und das soll das dollste sein, was man mit der Brille machen kann? Ausserdem: Wie machen die das Video? Filmt die Brille alles via Wlan?

  7. ja ja, die googler glasses… wie genau funzt denn die brille? per funk oder wie wird das aufgezeichnet.

    wahrscheinlich werden dann alle daten gleich zu Google ueber tragen 🙂

  8. Danke caschy. Auch mir kamen erst nach Deinen 3 Buchstaben erst DIE Gedanken, wozu diese Brille noch „sinnvoll“ wäre…

    Später dürfen wir Brillenträger gar nicht mehr ran, könnte ja alles aufgenommen werden. 🙂

  9. Ich find die Dinger immer noch urkomisch… – Nen viereckiger Kasten überm Auge und ansonsten ein Bügel dicker als der andere… – wenn, dann beide so Dick… – unsymetrische Brillen sind nie so mein Fall…

  10. Ich fände es besser, wenn endlich mal jemand eine Brille mit Scheibenwischer erfinden würde 😀

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.