Firefox mit neuem Feature

Tja, großartig bloggen ist ja momentan leider nicht. Trotz alledem möchte ich euch natürlich weiterhin mit News versorgen. Aktuelles aus der Firefox-Entwicklung. Denn dieser wartet in den aktuellen 3.7er-Nightlys mit einem neuen Feature auf: Tabs oben. Unglaublich, oder?

Eure Meinung dazu? Zuviel Chrome-Look-a-like? Oder einfach genial? Tatsache ist: viele Themes werden damit optische Probleme bekommen. Danke für die Info Pascal!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

53 Kommentare

  1. Nilsholgerson says:

    Wie öde, was ist daran jetzt so unglaublich gut ?

    tsssssssssss

    Doch egal ob die Tabs oben oder unten sind

  2. Templerschaf says:

    Ich persönlich finde dieses Chrome-Design einfach nur unangenehm (auch bei Chrome selbst) es erinnert mich immer an ein gerupftes Huhn.

    Für mich ist ein Browser immer noch ein Fenster und wenn da oben einfach der Rand „weggeschnitten“ wird, damit die Tabs Platz haben – dann entspricht das einfach nicht meinem Geschmack.

    Wie man merkt: Ich mag dieses neumodische ach-so-platzsparende Design nicht. Für mich muss ein Browser stabil, sicher und schnell sein. Ob er zum „Web 2.0“ Look passt, ist mir dabei herzlich egal.

  3. Von der Logik her, wäre es ja richtig, dass die Tabs oben sind und trotzdem ist es ungewohnt 😉
    Ich denke aber ich werde es mir angewöhnen, die Tabs oben zu haben, alleine aus dem Grund, dass es vermutlich „Standard“ wird und wenn ich mal einen anderen Browser irgendwo nutzen muss, ich da gar nicht erst groß ins rotieren gerate.

  4. tester2k5 says:

    Für mich macht es keinn Sinn die Tabs über der Menüleiste zu haben, denn das Menü ist nicht Tab-bezogen.

  5. Wow, das war bestimmt dein kürzester Eintrag 😀
    Ich finde das aber auch eine blöde Idee, der Mausweg wird ja so länger…

  6. Wow, das war bestimmt dein kürzester Eintrag 😀
    Ich finde das aber auch eine blöde Idee, der Mausweg wird ja so länger…
    P.S. grade wollte mir dein Server die wp-comments als download anbieten 🙂 Der Umzug muss wohl sein…

  7. sorry, aber ich ich denke dieses ’neue Feature‘ ist keinen Blog-Beitrag wert!!! das style von chrome ist genial und firefox sollte sich lieber mit anderen dingen beschäftigen, als den chrome vom design nachzuahmen!

    PS: Browsermarkt: Chrome wächst schneller als der Rest
    http://goo.gl/ssb0

  8. sowas bescheuertes. Jetzt muss man noch weitere Wege mit der Maus zurücklegen, wenn man einen neuen Tab anklicken will. Ich hoffe stark, dass man das abstellen kann.

  9. Ich glaube, die bauen die Tabs nur nach oben, damit man eine sichtbare Änderung hat. Einen Mehrwert erkenne ich darin nicht, außer dass man mit der Maus weitere Wege zurücklegen muss – und komm‘ mir keiner mit Shortcuts.

    Tabs oben ist einfach Mist.

  10. Horst Schulte says:

    Schließe mich Andreas an. Die Tabs gehören nicht nach oben. Wenn es allerdings das Ergebnis eines Ergonomietests wäre, müsste ich mich wohl korrigieren 😉 Wäre ja denkbar. Ich würde jedenfalls dafür plädieren, dass die Dinger bleiben wo sie sind.

  11. Hallo zusammen,
    ich wollte das an den Tabs nichts geändert wird und sehe das ähnlich, wie bereits auch einige andere. Die Tabs müssen nah am Inhalt der Seite bleiben. Firefox ohne Tab Mix Plus wäre für mich eh unvorstellbar ;). Ladebalken in Tabs, Mehrzeilige Tabs, Startseite bei neuem Tab… das würde mir echt fehlen.

  12. Tsss…. also echt, Leute….
    Die Tableiste am oberen Browserfenster ist euch zu weit vom Fensterinhalt entfernt?? Habt ihr ne Kinoleinwand als Monitor/Display??
    Ich benutze Opera schon seit längerem. Dort sind sie oben und DIREKT über dem Inhalt der Homepage…. keinen Zentimeter entfernt.
    Was der neue FF alles so kopiert hat und implementiert hat was andere Browser (Opera, Chrome) schon seit längerem anbieten ist schlichtweg traurig.
    Sich neue Funktionen und besseres Browsen auf die Fahnen schreiben und dann nichts neues anbieten…. schon enttäuschend….
    Geschwindigkeitstechnisch….. genau das gleiche. Weit abgeschlagen hinter Chrome und Opera.
    Außer in den hauseigenen Tests (Kraken, etc….)
    Naja….. ich bleibe jedenfalls beim Opera…..
    Der ist intuitiv, bringt Neuerungen und ist schnell….. 🙂

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.