Android 5.0.2 Lollipop Factory Images für Nexus 7 2013 und Nexus 10 verfügbar

nexus 7 2013

Kurz notiert: Besitzer eines Nexus 7 (2013, WiFi) oder Nexus 10 können bei Google ab sofort das Factory Image der aktuellen Android-Version 5.0.2 herunterladen. Als OTA-Update steht 5.0.2 noch nicht zur Verfügung, das sollte sich in den nächsten Tagen allerdings ändern. Was immer noch fehlt, ist ein Lollipop-Image für das Nexus 7 2013 mit 3G. Hier wird weiterhin nur Android 4.4.4 angeboten. Das Factory Image für das Nexus 7 2013 WiFi findet Ihr an dieser Stelle, das Factory Image für das Nexus 10 hier. Auch wurden die entsprechenden Binaries mit Treibern erneuert, das ist allerdings nur für Entwickler interessant, die ROMs erstellen. (via Android Police)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

*Mitglied der Redaktion 2013 bis 2019* Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

35 Kommentare

  1. Ich habe gestern Abend das OTA für mein Nexus 7 2013 angeboten bekommen.

  2. Irgendwie interessiert mich gerade mehr, was für ne Han Solo Figur das ist 😀

  3. Ich verstehe ehrlich gesagt Google nicht, dass es hier solche Diskrepanzen in den Versionen der Geräte gibt. Wir reden hier ja nicht von einer Wald-und Wiesen-Frickelbude. Wir reden von einem der wertvollsten Unternehmen der Welt. Unfassbar.

    Genauso unverständlich wie die Verfügbarkeitspolitik der Modelle (N6, N9).

    Ich sage es ungern, aber das hat Apple definitv besser drauf.

  4. @Markus_St_ meinst du die iOS Updates, bei denen dann erst mal gar kein Empfang mehr da war? 😀 Google will wohl auf Nummer sicher gehen. Und trotz der gleichen Android Version, sind die Images/Updates ja unterschiedlich und müssen für jedes Gerät angepasst werden, wegen unterschiedlicher Treiber, etc…

  5. Ist das Han Solo?

  6. Ich tippe den Ohren nach eher auf Bugs Bunny ^^

  7. Es ist eine Frechheit, dass es noch kein Android 5.0 für das razorg gibt. Werde kein Nexus-Gerät mehr erwerben.

  8. Dank diesem scheiss Lollipoop verbraucht mein Nexus 7 2012 jetzt ca. 1/3 mehr Akku. :-((

  9. immer dran denken: han shot first!

    btw. mein Nexus 7 wurde mit jedem Update träger. Ich würde, wenn es nicht so viel Aufwand wäre, sogar ein Downgrade in Erwägung ziehen. Oder Ubuntu mobile, oder so versuchen…

  10. @Thomas
    geht mir genauso! Das ist mehr als schwach und ärgert mich unheimlich!

  11. @Oliver… genau, träger ist es zudem auch noch.

  12. Ist das eine CD als Glasuntersetzer?

  13. @An Dy ist ein altes Mac OS X System auf CD.
    @Caschy hast Du noch auf Deinem iMac Mavericks installiert?

  14. @Thomas
    war das nicht so das der Mobilfunkchip Hersteller sich beim letzten mal quer gestellt hat ?

  15. Bin ich eigentlich der Einzige, welcher seit dem update auf Lollipop extreme Probleme mit seinem Nexus 10 hat?

    – Ständig bricht die wlan Verbindung ab oder ist schleppend langsam (beides trat unter kitkat nicht auf)

    – Die Blitz-LED wird unkontrolliert angesprochen und fängt zu blinken an (lässt sich nur durch einen Neustart beheben.

    Hat noch jemand die genannten Probleme oder weiß gar eine Lösung?

  16. @Marzell
    WLAN-Probleme habe ich keine. Läuft mit eigenem WLAN zu Hause ohne Probleme und eduroam funktioniert seit 5.0 auch endlich wieder normal, ohne das ich in den WLAN-Einstellungen was machen muss.
    Einzig nachdem das Gerät ausgegangen ist und ich es wieder boote, habe ich oft keinen Ton. Erst nach erneutem Reboot gibt es dann wieder Ton. Denke das wird unter 5.0.2 nicht gefixxt sein(?).

  17. Was beinhaltet das Update überhaupt?

    Seit Lollipop auch nur noch Probleme (WLAN Verifikationsfehler oder so, muss selbst Verbinden wählen, dann gehts. Insgesamt sehr träge geworden. Black Screen etc.)
    und on top keine wirklichen Features, die nen Benefit für den Alltag bringen.

    Das Beste, wie Nerds bei Nexus und Updates durchdrehen. Gestörte Welt…

  18. N4 mit 5.0.1 – keine Probleme mehr aufgefallen. Bei 5.0 ging die eingebaute Taschenlampe nicht.

  19. Vorgestern abend stand endlich für mein Nexus 7 (2012) auch der Update von 4.4er auf die 5er-Version an. Den Sprung auf Lollipop sollte es doch schon sein Wochen geben?!? Ich bin mal gespannt, ob mehr Akku verbraucht wird, ob das Ding jetzt was schneller wird usw. Grundsätzlich kann man sagen, das Nexus 7 (2012), auch in der 4.4er-Version, ist im Gegensatz zum Nexus 5 schon deutlich langsamer.

  20. Heute schon auf dem Nexus 7 2012 angekommen

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.