Android-Verteilung: Marshmallow global auf 0,7 Prozent, Techblog-Leser updatefreudiger

android artikel kleinDie erste Januarwoche ist fast rum – damit liegen auch die neuen Zahlen bezüglich der Android-Verteilung seitens Google vor. Diese Zahlen wurde in der Woche bis zum 04. Januar 2016 erhoben. Gemessen wurde anhand der neuen Google Play Store-App, die allerdings keine Geräte kleiner als Android 2.2 unterstützt. Bedenkt man aber, dass Android kleiner 2.2 im August 2013 lediglich 1 Prozent ausmachte, so darf man dies in den aktuellen Zahlen sicherlich übersehen. Android 5.0 und Android 5.1 haben einen kleinen Satz gemacht, sodass die Lollipop-Variante mit gesamt 32,6 Prozent mittlerweile fast auf jedem dritten Gerät ist.

android 4 januar 2016

Android 6.0 Marshmallow konnte auch etwas zulegen, hier machte man einen Satz vom 0,5 auf 0,7 Prozent. Froyo bleibt stabil auf 0,2 Prozent, während Gingerbread Federn lassen muss – von 3,4 Prozent geht es auf glatte 3 Prozent runter. Minimal hat es KitKat erwischt, statt 36,6 Prozent im Vormonat nutzen nun „nur“ noch 36,1 Prozent das System. Dennoch: 60,8 Prozent sind da draußen immer noch mit Android im 4.1er bis 4.4er-Strang unterwegs…

blog 6 januar 2016 android verteilung

 

Übrigens: 30,27 Prozent aller Besucher waren im letzten Monat mit Android hier. Ich behaupte einfach mal, dass hier eher Techies mitlesen, die Wert auf aktuelle Systeme legen – und die Statistiken zeigen: von allen Android-Nutzern setzen hier im Blog schon 31,65 Prozent auf Android 5.1.1, während immerhin 11,96 Prozent mit Android 6.0.1 Marshmallow unterwegs sind. Das sind wirklich erfreuliche Zahlen. Als kleiner Vergleich: alles was nicht Android 5 oder Android 6 ist, macht nur einen kleinen Teil aus: 4.4.2 haben 10,04 Prozent, 4.4.4 nutzen 2,72 Prozent und 1,85 Prozent sind mit 4.2.2 unterwegs.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

21 Kommentare

  1. LG Nexus 5 – unbrauchbar seit Marshmallow, Google ihr seid nicht so klasse!

    Selbst nach wipe und mit custom ROM besteht der „wifi bug“ weiterhin (sinn- und zusammenhangloser Akku drain durch WLAN bis 60% pro Ladezyklus). Somit muss ich mich auch nach einem neuen Handy umsehen, obwohl mein N5 mir noch dicke reichen würde.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.