23 Suchergebnisse

Für die Suche "vertrauenswürdige kontakte".
8

Google stellt „Vertrauenswürdige Kontakte“ ein

Vor über drei Jahren hat Google die „Vertrauenswürdige Kontakte„-App eingeführt. Damit können Nutzer den aktuellen Aufenthaltsort ihrer Freunde sehen. Inzwischen hat man diese Funktion ja auch mit der Standortfreigabe direkt in Google Maps eingebaut. So können Nutzer den Standort noch...

Google: Vertrauenswürdige Kontakte nun auch für iOS

Kurz notiert: So schnell kann es gehen. Vertrauenswürdige Kontakte von Google liegt nun als iOS-Version vor. Für alle die, die ich ins Boot holen muss: Googles App, die beispielsweise für Eltern ideal ist. Sie können so den Standort eines Smartphones des...

Google Maps kann bald den Standort mit Kontakten teilen

Das Teilen des eigenen Standortes kann unter Umständen sehr praktisch sein, ebenso wie es unter Umständen auch kritisch sein kann. Google hat mit „Vertrauenswürdige Kontakte“ bereits eine App, die so etwas ermöglicht. Allerdings eher anders herum, Kontakte können den Standort...

Vertraute Kontakte: Ich habe mir Googles Lokalisierungs-App angeschaut

Im ganzen Trubel um Googles Veröffentlichung von Android 7.1.1 vielleicht etwas untergegangen: die neue App „Vertrauenswürdige Kontakte“ von Google. Eine App, deren Gedanke nicht neu ist – die aber Akzeptanz erfahren dürfte, weil sie von Google ist (oder trotz der Tatsache?)....

HTC Exodus: Das Blockchain-Smartphone kann ab sofort vorbestellt werden

Im Mai hat HTC etwas überraschend das HTC Exodus vorgestellt, ein Smartphone mit besonderem Augenmerk auf Blockchain, der vermeintlichen Zukunftstechnologie für verifizierte Daten. Im Herbst sollte das HTC Exodus bereits auf den Markt kommen und das ist nun tatsächlich der...

Immer wieder sonntags KW30

Der Juli neigt sich dem Ende zu und vom Sommer ist in den meisten Gebieten Deutschlands aktuell ohnehin nicht viel zu sehen. Ein Einsehen hatte hingegen Apple: Die Hochphase der MP3- und Multimedia-Player ist vorbei. Smartphones und Tablets haben übernommen...

Google & Facebook: Nachlasskontakt einrichten

Google und Facebook bieten die Möglichkeit an, einen „Nachlassverwalter“ einzurichten, quasi einen vertrauten Kontakt, der nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität Zugriff bekommt. Diese Möglichkeit ist nicht neu, doch hatte ich in den letzten Tagen damit zu tun und erfuhr,...

Google Maps: So funktioniert die Standortfreigabe

Das Teilen unseres Standortes ist nicht neu. Den momentanen Standort können sehr viele Messenger seit langer Zeit teilen. Um aber den genauen Standort, inklusive des Standortverlaufes im Auge zu haben, musste man zu anderen Mitteln greifen. In der iOS-Blase hat...

Google Maps könnte bald das Teilen des Standorts mit Freunden ermöglichen

Google hat es momentan offenbar mit dem Teilen von Standorten. Erst kürzlich erschien die eigens dafür erstellte App „Vertrauenswürdige Kontakte“, sie ermöglicht ein gezieltes Teilen des Standortes mit bestimmten Personen, geht aber auch noch einen Schritt weiter und ermöglicht die...

53

WhatsApp beschränkt die Weiterleitung häufig weitergeleiteter Nachrichten

WhatsApp hat mitgeteilt, dass man ab sofort Beschränkungen für die Weiterleitung weitergeleiteter WhatsApp-Nachrichten einführe. Damit wolle man die Verbreitung von Fake-News eindämmen. So würden sich immer mehr Menschen aktuell auf WhatsApp verlassen, um in Zeiten der reduzierten sozialen Kontakte mit...

5

Xiaomi MIUI 11: Neue Sicherheitsfunktion gesichtet

Xiaomi testet in MIUI 11 derzeit eine neue Sicherheitsfunktion. Letztere soll euch dann warnen, wenn Apps möglicherweise für die Sicherheit kritische Berechtigungen beanspruchen. Da hat Android 10 ja auch schon viele Fortschritte mit sich gebracht, weil sich Apps Berechtigungen für...