20 Suchergebnisse

Für die Suche "netnewswire".
6

NetNewsWire 6 für iOS: Testflight für den RSS-Reader startet

Wir haben hier immer mal wieder über NetNewsWire berichtet, einen freien RSS-Reader für macOS. Den gibt es auch für iOS, bislang aber noch nicht in der neuen Version 6. Die Entwickler haben nun über Apples Test-System Testflight NetNewsWire 6 für...

4

RSS-Reader: NetNewsWire 6.0 für macOS erschienen

Über den quelloffenen und kostenlosen RSS-Reader NetNewsWire haben wir schon häufiger berichtet. Nun ist die finale Version 6.0 für macOS erschienen. Die könnt ihr hier herunterladen.  Zu den großen Neuerungen gehören die Synchronisation mit BazQux, Inoreader, NewsBlur, The Old Reader...

0

NetNewsWire 6.0 für macOS vor seiner Fertigstellung

Auf den freien, quelloffenen RSS-Newsreader NetNewsWire für iOS und macOS habe ich in seiner langen Geschichte schon des Öfteren hingewiesen. Aktuell hat man da die Version 6.0b4, also eine Beta, für den Mac veröffentlicht. Die Neuerungen sind gar nicht so...

2

NetNewsWire: Feedreader synchronisiert auf Wunsch über die iCloud

Über den auf macOS und iOS nutzbaren Feedreader NetNewsWire haben wir schon ein paar Mal berichtet. Die Open-Source-Software hat eine lange und bewegte Geschichte hinter sich und vieles ist noch zu tun, dennoch dürfte die App vielen Menschen reichen. Nun...

8

NetNewsWire 5.1 synchronisiert mit Feedly

Kleiner Tipp für unsere Leser, die einen Mac nutzen und RSS-Feeds zum Lesen bevorzugen. Wir berichteten hier in der Vergangenheit schon über die Entwicklung von NetNewsWire. Die kostenlose App gibt es auch für iOS. Die Mac-Version ist nun in Version...

0

NetNewsWire 5.1d3 für macOS: Feedly-Integration dabei

Neulich erst habe ich hier über NetNewsWire berichtet. Ein freier RSS-Reader, der nach vielen Jahren in die Hände der ursprünglichen Entwickler zurückkehrte und nun weiter entwickelt wird. Die Apps für macOS und iOS sind kostenlos zu haben, allerdings gibt es...

2

NetNewsWire: Neue Funktionen in Sicht

Was macht eigentlich NetNewsWire, der Feedreader für Mac und iOS, der nach langer Zeit in die Hände der früheren Entwickler zurückkehrte? Ich schaue immer wieder mal in die App für RSS-Feeds rein, aber manches fehlt. Im Client auf der macOS-Plattform...

NetNewsWire 5.0 für iOS veröffentlicht: Kostenloser RSS-Reader

Wir berichteten bereits während der Betaphase über die Software NetNewsWire. Die Software als solche wird in diesem Jahr 18 Jahre alt und hat eine wechselhafte Geschichte mit unterschiedlichen Besitzern hinter sich. In Kurzform: NetNewsWire ist ein RSS-Reader. Damit lassen sich...

Feedreader: NetNewsWire 5 für iOS kann getestet werden

Freudige Überraschung für alle Fans von RSS-Feeds. Wir berichteten ja bereits davon, dass einer der ganz alten Vertreter der Feedreader, NetNewsWire, zurückkehrt. Erschien Ende August für den Mac und ist nun in einer Public Beta für iPhone und iPad zu...

NetNewsWire 5.0 für macOS erschienen

Wir berichteten bereits im letzten Jahr davon: NetNewsWire kehrt zurück. Kurz und schmerzlos: NetNewsWire ist ein RSS-Feedreader und Open-Source-Software. Man habe nach eigenen Aussagen Wert auf Stabilität und Leistung in der neuen Version gelegt. Man unterstützt einen ganzen Schwung an...

NetNewsWire: Neue Version des Feedreaders kann getestet werden

Wir berichteten in diesem Beitrag darüber, dass NetNewsWire zurückkommen wird. Ein Newsreader für RSS-Feeds, der schon viele, viele Jahre auf dem Buckel hat. In den ganzen Jahren ging NetNewsWire auch durch die Hände anderer Besitzer, die letzten teilten allerdings mit,...

7

Interessante Änderung: RSS-Reader Unread 2.5 ändert sein Modell

Der Entwickler von Unread geht einen interessanten Weg. Zuallererst der Reinholer: Unread ist eine iOS-App, mit der man RSS-Feeds lesen kann. Alternativen sind die Apps der jeweiligen Anbieter für RSS-Aggregation, alternativ natürlich Reeder, Lire oder die immer empfehlenswerte Open-Source-Software NetNewsWire....

21

RSS-Feeds: Reeder 5 ist da

RSS-Reader gibt es einige – und zu den besten dürfte wohl Reeder gehören, wenn man sich auf dem Mac und dem iPad oder iPhone umschaut. Da kommt jedes Jahr eine neue Version auf den Markt, was die Vorgängerversion natürlich nicht...