Video zeigt angebliches iPhone-Gehäuse

7. Juni 2012 Kategorie: Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

„Uffjepasst. Uffjepasst. Wahre Jeschichte! Kennta? Kennta? Achtung, Brüller. Brüller! Kommt n iPhone inne Bar!“ Ok, Spaß beiseite – es geht dieses Mal nicht um das iPhone, welches in einer Bar verloren wurde, sondern lediglich um das Gehäuse, welches nun aber wirklich und tatsächlich vom iPhone der sechsten Generation stammen soll.

Was gab es denn bisher so an Gerüchten, außerhalb von iOS 6? Klar, mehr Leistung sollte das neue IPhone haben und vor allem ein größeres Display. Satte 4 Zoll könnte das Gerät haben dazu einen neuen Dock Connector und einen nach unten schauenden Kopfhöreranschluss. Neuer Dock Connector beim iPhone. DAS wird sicherlich alle Zubehör-Hersteller in helle Begeisterung verfallen lassen. In einem Video zeigt Ersatzteilhändler ETradeSupply nun die Rückschale, die aus einem Guss ist.

Auch werden die Unterschiede zum aktuellen iPhone 4S gezeigt. Ich muss sicherlich keinem erzählen, dass ein Ersatzteilhändler nicht zwingend die beste Quelle ist – im Gegenteil. Wer, wenn nicht der Händler, könnte aufbauend auf den ganzen Gerüchten solche ein Gehäuse schnell zusammen klöppeln? Trotz alledem ein netter 5-minütiger Ausblick in die Welt des neuen iPhone – auch wenn wir nicht wissen, ob alles so stimmt.

Mittlerweile ist auch ein Video aufgetaucht welches iOS 6 Beta mit einigen Features zeigt. Google Maps ist übrigens raus:

Und wie ich schon einmal schrieb:

Die Wahrheit, so wie ich sie bis jetzt prognostiziere:

– das neue iPhone erscheint dieses Jahr

– das neue iPhone kostet viel Geld

– das neue iPhone ist besser als das alte iPhone

– das neue iPhone wird sich verkaufen wie geschnitten Brot.

 Sprach’s und griff zufrieden zum Galaxy Nexus.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22899 Artikel geschrieben.