Bilder sollen iPhone 5-Gehäuse zeigen

29. Mai 2012 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von:

„Shit just got real!“ würden viele Menschen sagen, aber ich bezweifle die Echtheit., Mal wieder sind Bilder aufgetaucht, mal wieder zeigen sie Teile des iPhone 5, mal wieder ist alles noch viel größer und besser und natürlich ist es mal wieder nicht mehr als ein Gerücht. Aber ich kann eben nicht aus meiner Haut. Ich bin vor über 7 Jahren in einen großen Topf Blog gefallen und deshalb muss der Kram raus – sonst kann ich nämlich vor Aufregung nicht gut schlafen, muss ja mit euch diskutieren.

Die aktuellen Bilder zeigen den Rahmen, was an sich nichts ungewöhnliches ist, doch die aktuellen Bildgerüchte zeigen viel Wandel, sofern sie denn stimmen. Wir sehen nicht nur das dünnere, länglichere Gehäuse, sondern auch einen verkleinerten Dock-Anschluss – denn Thunderbolt wird es sicherlich nicht sein. Was mich an einen Fake glauben ließ, war der Kopfhöreranschluss, der beim iPhone der sechsten Generation unten sitzen soll. Das gibt, neben dem kleinen Dock Connector, Rätsel auf. 4 Zoll soll das neuen iPhone groß sein, das bedeutet eine Auflösung von spekulierten 1136 x 640 Pixeln.

Ist natürlich alles nur ein Gerücht. Die Wahrheit, so wie ich sie bis jetzt prognostiziere:

– das neue iPhone erscheint dieses Jahr

– das neue iPhone kostet viel Geld

– das neue iPhone ist besser als das alte iPhone

– das neue iPhone wird sich verkaufen wie geschnitten Brot.

Oder wollt ihr etwa an meinen Aussagen zweifeln? 😉

(via, via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25443 Artikel geschrieben.