Twitter: Große Neuerungen in der Android-App

12. April 2016 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

artikel_twitterDass Twitter eifrig am eigenen Client schraubt, ist ja kein Geheimnis. Ich habe lange Zeit wirklich versucht ihn zu nutzen. Doch irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass man irgendwie am Nutzer vorbei entwickelt. Zumindest an der Gruppe Nutzer, zu der ich gehöre. Erst Mitte letzten Jahres hatte sich Twitter prominente Unterstützung eingekauft, die bei der Entwicklung des offiziellen Clients helfen sollte. So hat man sich den Entwickler des Dritt-Clients Falcon Pro geschnappt und erste „Erfolge“ sind bereits jetzt in der offizielle Twitter-App für die Nutzer zu sehen.

Nicht falsch verstehen: Twitter ist da ja immer ein bisschen komisch. Man hat ein Alpha- und ein Beta-Programm, dennoch führt man immer wieder auch Experimente bei normalen Nutzern durch, sodass es sein kann, dass ihr die Neuerungen schon lange habt, oder ihr sie bislang noch nicht zu Gesicht bekommen habt). Hier einmal der alte Stand, den ihr vielleicht in eurer Android-App von Twitter ebenfalls vorfindet:

twitter

Nutzer der neuen Version (wahrscheinlich auch die der Alpha oder Beta) bekommen aber ein völlig anderes Bild zu sehen, welches sich – nicht untypisch – etwas an anderen Clients orientiert. Floating Action-Button für den schnellen Tweet und eine Sidebar, über die alles ersichtlich ist. Sie soll das altbackene Menü in der rechten oberen Ecke ersetzen. Optik ist natürlich auch immer Geschmack, ich persönlich mag eher das neue Design.

Twitter Android April 2016

Muss dazu aber sagen, dass ich mal versucht habe, Frieden mit der App zu schließen – dennoch dankbar über Alternativen bin. Mein momentaner Client? Talon. Bin ich happy mit derzeit. Hier im Blog einmal die Umfrage an die Nutzer von Twitter, welche Schulnote sie dem offiziellen Client geben würden – mobile Plattform ist dabei egal.

(danke Alex!)

 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23585 Artikel geschrieben.