TinkerTool 4.0: versteckte Funktionen in Mac OS X aktivieren

24. Februar 2010 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Das TinkerTool von Marcel Bresink ist in der neuen Version 4.0 erschienen. Das TinkerTool hatte ich schon vor einiger Zeit in einem Beitrag zu meinen eingesetzten Programmen unter Mac OS X erwähnt, dieses aber nicht mit einem Screenshot vorgestellt.

Ich selber finde Programme wie das TinkerTool sehr praktisch, erlaubt es mir doch, unter einer „bunten“ Oberfläche diverse Einstellungen vorzunehmen, die ich mir sonst mühselig irgendwo zusammen suchen müssen. TinkerTool 4.0 ist Freeware, weitere Screenshots findet ihr hier. Als Alternative sei auch Secrets genannt, welches ich in einer Linkpeitsche mal erwähnte.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25434 Artikel geschrieben.