Thunderbird: Ordner komprimieren

10. Oktober 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von:

Letztens war ich unterwegs um mal wieder bei einem Bekannten nach dem Rechten  in Sachen Computer zu schauen. Letztendlich sollten zu Backupzwecken die lokalen Thunderbird-Konten in den portablen Thunderbird gepackt und auf eine externe Festplatte verlegt werden. Ich fing also an zu kopieren. 4,95 Gigabyte. Hallo, wer hat so viele E-Mails? Gestern in den Kommentaren konnte das jemand toppen. Fast sechs Gigabyte. Doch hat man wirklich so viele E-Mails?

Meistens nein, denn Thunderbird in Version 2 hat ein Problem: die Mail-Datenbanken werden nicht automatisch komprimiert. Bekommt man zum Beispiel eine Mail mit zehn Megabyte Anhang und löscht diese, dann bleibt die Mailbox trotzdem mit zehn Megabyte „verstopft“. Im Laufe der Monate / Jahre wachsen so unnötige Gigabyte heran.

Bildschirmfoto 2009-10-09 um 20.59.16

Nun kann der Nutzer dazu übergehen jeden Ordner per Kontextmenü zu komprimieren. Mein Bekannter hatte aber ungelogen bestimmt 50 oder 60 Ordner. Das macht man nicht per Hand. Also meinem Bekannten die Erweiterung Xpunge installiert (und auch gestern dem Thomas mit seiner 6-Gigabyte-Datenbank empfohlen).

Die kleine Erweiterung kann ganz einfach aus den Extras aufgerufen werden. Der normale Xpunge löscht dann den Mülleimer und komprimiert alle Ordner eines Kontos. Benutzer mit mehreren POP-Accounts sollten sich den Multi-Xpunge anschauen. Nach dem Einsatz von Xpunge schrumpfte die Datenbank von Thomas von 6 auf 1,95 Gigabyte – „mal eben“.

Also: komprimieren und freuen. Ach ja: in der Version 3 von Thunderbird geschieht so etwas automatisch 🙂


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.