OneDrive für iOS: Ab sofort lassen sich auch Dateien aus anderen Apps heraus hochladen

24. April 2017 Kategorie: iOS, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Bereits vor knapp einem Monat hat Microsoft seine iOS-App des Cloud-Dienstes OneDrive mit dem Support von iMessage ausgestattet. Damit lassen sich seitdem direkt aus iMessage heraus Dateien mit anderen Kommunikationspartnern teilen und auch direkt im Messenger betrachten. Nun verwendet aber nicht jeder OneDrive-Nutzer auch zwingend iMessage für seine Kommunikation. Mit Version 8.14 wird es diesen Nutzern aber endlich ermöglicht, aus anderen Apps heraus via Teilen-Dialog direkt ihre Dateien in ihren OneDrive-Ordner hochzuladen.

Zum Aktivieren des neuen Features müssen iOS-Anwender lediglich in eine der Drittanbieter-Apps wechseln, aus der sie etwas zu OneDrive hochladen möchten (bei mir eben die Fotos-App) und tippen auf den Teilen-Button. Im folgenden Dialog scrollt ihr anschließend die App-Leiste bis nach ganz rechts durch und tippt auf „Mehr“. Nun noch einmal durch alle angebotenen Sharing-Apps nach ganz unten scrollen und den Schalter für OneDrive aktivieren. Fortan taucht die App dann direkt in den Standard-Sharing-Apps eures Teilen-Dialogs auf (siehe Screenshot – rot eingekreist).

Microsoft OneDrive
Microsoft OneDrive
Preis: Kostenlos+
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Benjamin hat bereits 705 Artikel geschrieben.