Nokia-Tablet mit Windows RT kommt Ende September

26. August 2013 Kategorie: Hardware, Windows, Windows Phone, geschrieben von:

Meine Befürchtungen nehmen Formen an. Nokia soll tatsächlich Ende September in New York ein Tablet vorstellen. Dies wäre nicht das Problem, würde es sich nicht um ein Tablet mit Windows RT handeln. Das Betriebssystem, welches auf Microsofts Surface RT eingesetzt wird – ein Gerät, welches mit 900 Millionen US-Dollar Abschreibung in der Bilanz auftauchte. Da kann man derzeit einfach nichts schönreden.

Nokia Tablet Konzept

Wieder einmal sickern News zum kommenden Tablet von Nokia – Codename Sirius – hervor. 10,1 Zoll soll es groß sein – Analyst und Microsoft-Sprachrohr Paul Thurott bestätigte das Gerücht heute noch einmal. Das Nokia-Tablet solle einen Quad-Core Qualcomm 8974-Prozessor intus haben, ein1920 x 1080 Pixel starkes Display und dazu eine 6,7 Megapixel starke Zeiss-Kamera. Ein Tablet von Nokia in Lumia-Optik? Gerne! Mit Windows RT? Bitte nicht. Sowohl Preis als auch System werden das System floppen lassen, so leid es mit tut – es sei denn, Nokia kann ein geheimes Ass aus dem Ärmel schütteln. Gerüchte sprechen weiterhin von einer Vorstellung Ende September.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.