Microsoft Surface Pro: Verkauf startet in Deutschland; kaufst du dir eins?

31. Mai 2013 Kategorie: Mobile, Windows, geschrieben von:

Seit Februar gibt es das Microsoft Surface Pro in Amerika, hierzulande geht das Gerät heute an den Start. Das Microsoft Surface Pro kostet mit 128 GB Kapazität 979 Euro, die 64 GB-Variante liegt bei 879 Euro. Zu dieser Summe kommt noch der Aufpreis, sofern ihr ein Touch Cover oder Type Cover kaufen wollt.

Surface Pro_Produkt 10

Dies wären beim Touch Cover noch einmal 120 Euro und beim Type Cover 130 Euro. Ohne jetzt den Teufel für Microsoft an die Wand malen zu wollen: ich habe in den letzten Tagen mit einigen Händlern telefoniert, die zu den Startpartnern gehören.

Diese haben sich nur ganz vorsichtig mit den Geräten eingedeckt, da sie selber nicht an einen großen Erfolg des Microsoft Surface Pro denken. Doch wie schaut es bei euch aus? Hier lesen ja jede Menge Menschen mit und eben jene befragen wir einmal: Ist der Kauf eines Microsoft Surface Pro in der näheren Zukunft geplant?

Persönliche Meinung: das Microsoft Surface Pro der ersten Generation hat derzeit in meinen Augen nicht das Zeug dazu, ein Kassenschlager zu werden. Hier in Deutschland ist mittlerweile bei vielen Techies auch angekommen, dass bald neue Prozessoren von Intel verbaut werden, die vielen Geräten noch ein Plus mehr Performance bieten. Diese spekulieren vielleicht auf ein Surface der neueren Generation, sofern eines kommt. Dennoch: die Geräteklasse ist Teil einer Evolution, wie ich dies schon zur CeBIT schrieb. Ich behaupte jetzt einmal, dass ich mit so einem Gerät sicherlich auch arrangieren könnte.

Kommen wir aber nun zu der Umfrage, deren Ergebnis mich mal interessiert. Stimmt zahlreich ab!

Planst du oder ein Familienmitglied die Anschaffung eines Microsoft Surface Pro?

View Results

Loading ... Loading ...

Wo kann man das Microsoft Surface Pro kaufen?

Ab heute, dem 31. Mai startet der Verkauf des Surface Pro in Deutschland im Fachhandel und ist bundesweit bei den Handelspartnern Cyberport, Euronics, Expert, Medi Max, Media Markt,notebooksbilliger.de, Otto und Saturn sowie zusätzlich über www.microsoftstore.com erhältlich. Die Verkaufsvorbereitungen der acht Handelspartner laufen laut Microsoft bereits seit Mitte Mai.

Das Device bietet bis zu 128 GB Speicherplatz, einen Intel Core i5-Prozessor, einen 10,6 Zoll großen HD-Bildschirm bei einem Gewicht von knapp über 900g und einer Breite von 13,5 mm. Das Surface Pro wird mit dem Surface Pen ausgeliefert. Die integrierte Palm Block-Technologie des Stifts erlaubt es, Zeichnungen, handschriftliche Notizen in Apps und andere Eingaben intuitiv durchzuführen und schnell zwischen Stift- und Fingereingabe zu wechseln. Die Preise des Surface Pro liegen für die 64-GB Version bei 879 Euro (UVP) und für die 128-GB Version bei 979 Euro (UVP). Bilder und meine erste Meinung findet ihr hier.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25423 Artikel geschrieben.