Microsoft Konto: Microsoft vereinfacht Einloggen in Dienste mit Android-App

22. Juli 2014 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von:

Wie viele Anbieter bietet auch Microsoft den Schutz eines Kontos über die Zwei-Faktor-Authentifizierung an. Neben dem Passwort muss der Nutzer einen Code eingeben, der per Mail kommt, aber auch in einer speziellen Authenticator-App (Google Authenticator, Authy oder HDE OTP) abgerufen werden kann. Nun bringt Microsoft aber mit der App „Microsoft-Konto“ eine eigene App an den Start, die das Einloggen in Microsoft Dienste oder Geräte vereinfachen soll.

Statt des umständlichen Eingeben von Codes muss hier lediglich der Nutzer bestätigt werden. Heißt: Loggt ihr euch bei einem Freund im Dienst Outlook.com ein, dann müsstet ihr bei aktivierter Zwei-Faktor-Authentifizierung euer Passwort nebst Code eingeben. Stattdessen könnt ihr nun in der App bestätigen, dass ihr diesen Vorgang angestoßen habt. Die App funktioniert auch offline, hierbei werden dann die Standard-Token generiert, die eingegeben werden müssen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Androidpolice |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.