Lenovo CEO soll Bild von neuer Moto 360 veröffentlicht haben

19. März 2015 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von:

Die erste Moto 360 sorgte für großes Aufsehen, war es doch die erste Uhr mit Android Wear, die in einem klassischen, runden Design vorgestellt wurde (hier unser Test). Die logische Folge wäre ein verbesserter Nachfolger. Und genau diesen soll Lenovo CEO Yang Yuanqing nun beim chinesischen Social Network Weibo gepostet haben. Während der Original-Post schnell wieder verschwunden war, konnte MyDrivers das Bild sichern.

Moto360_2_02

Was man auf dem Bild sieht, sind runde Uhren und passende Armbänder, allerdings passen weder die Armbänder, noch die Uhr selbst zu dem, was Motorola heute als Moto 360 anbietet. Zu sehen ist allerdings, dass auch diese Version kein komplett rundes Display besitzt, sondern unten ein Stück fehlt. Ich selbst habe noch nie verstanden, was da genau das Problem sein soll, aber es gab einige, die sich daran störten.

Ebenfalls ist zu erkennen, dass es die Uhr und die Armbänder in zwei Größen gibt, ein Umstand, den wir von der Moto 360 so nicht kennen. Apple ist bisher der einzige Anbieter, der eine Smartwatch in zwei Größen anbieten wird, eigentlich erstaunlich, wenn man bedenkt, dass dies bei normalen Uhren normal ist.

Wie bereits erwähnt, es ist völlig unklar, um was für eine Uhr es sich auf den Bildern handelt. Es liegt aber durchaus im Bereich des Möglichen, dass es sich um den Nachfolger der Moto 360 handelt, wenn auch vielleicht nur um einen Prototyp. Wann ein Nachfolger erscheinen könnte? Die Moto 360 wurde auf der Google I/O 2014 offiziell vorgestellt, verfügbar war sie aber erst Ende September / Anfang Oktober 2014.

Eine erneute Vorstellung zur Google I/O wäre denkbar, ob man die Käufer einer der ersten Moto 360 aber bereits nach so kurzer Zeit mit einem Nachfolgemodell locken kann? Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich ein Jahresrhythmus wie wir ihn von Smartphones kennen auch bei Smartwatches durchsetzen wird. Dazu können die Gadgets generell zu wenig und die Sprünge in der Entwicklung sind noch zu klein.

Hier noch das komplette Bild, das von Yang Yuanqing veröffentlicht wurde:

Moto360_2_01

(via 9to5Google)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9380 Artikel geschrieben.