iPhone: Zukünftige Modelle ohne Touch ID?

14. Oktober 2017 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Die Frage des Entsperrens stellen sich einige. Wie sieht der Mechanismus der Zukunft aus? Entsperren per Muster oder Pin wird sicherlich immer eine Option bleiben, NFC ist nicht mehr so Trend und natürlich gibt es da noch den Fingerabdruck. Doch wo wird der Leser positioniert? Hinten? Seitlich? Vorne? Und wo da? Unter dem Display? Viele Fragen. Und doch scheint es so als stürzen sich derzeit alle auf das Entsperren per Gesicht, was natürlich keine neue Technologie ist. Gibt es ja schon lange, mehr oder weniger gut funktionierend.

Auch Apple setzt im iPhone X drauf, denn der Home-Button mit Touch ID fehlt. Das wirkt erst einmal in der Bedienung schräg, man muss sich dran gewöhnen. Wirft aber auch die Frage auf, wie die Zukunft der iPhones aussieht. Das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus stehen zu Unrecht im Schatten des iPhone X, doch sie könnten die letzten Geräte mit diesem Entsperrmechanismus sein.

Sagt zumindest der Ming-Chi Kuo von KGI Securities. Der lag nicht immer ganz falsch, doch sollte Analysten-Geschreibe immer mit nötigem Abstand betrachtet werden. Was sagt also Ming-Chi Kuo? Dass die Nachfolger von iPhone 8 und iPhone 8 Plus keinen klassisches Entperren per Button mehr haben, Touch ID also komplett wegfällt. Bis zur nächsten Generation sei auch sichergestellt, dass Apple genügend Bestandteile für die Produktion von Face ID an die Seite geschafft habe.

„Wir glauben, dass diese Änderung es allen neuen Modellen ermöglichen wird, einen Wettbewerbsvorteil durch Differenzierung zu realisieren, auf der Grundlage einer integrierten Benutzerfreundlichkeit von Vollbilddesign und TrueDepth Camera/Facial Recognition/Face ID/AR-Anwendungen“, schrieb Kuo in seiner Notiz.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25268 Artikel geschrieben.