Google Street View lädt zur Fahrt auf der Themse ein

28. Oktober 2013 Kategorie: Google, geschrieben von:

2010 startete Google Street View in Deutschland. Das war eine Aufregung „damals“. Ich habe den Start von Google Street View ganz anders angenommen. Offener und persönlicher. Eben weil mich jener Dienst an Orte bringen kann, die ich mag. Oder eben an Orte, die ich gerne noch einmal in weniger stressigen Phasen meines Lebens erkunden möchte. Eine Stadt, in der ich schon häufig war, ist London.

Street View London

Doch leider war ich nur beruflich da, ich kenne die Strecke vom Flughafen in diverse Hotels, weiss auch, dass auf der linken Seite der Tower Bridge ein Starbucks ist, doch damit hat es sich dann auch. Auch in London gibt es Google Street View, neu ist aber die Fahrt entlang der Themse. Diese kann von euch ganz aktuell „befahren“ werden, um mal einen anderen Blick auf London zu bekommen. Neben diesen Google Street View-Einblicken von London bekommt ihr im unteren Teil der Google Maps noch weiterführende Informationen in Bild- oder Google Street View-Ansicht.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Google Maps auf G+ |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25418 Artikel geschrieben.