Evernote mit neuen Features für Google Chrome

28. Juni 2010 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Wie viele andere, nutze auch ich Evernote für Notizen und manche Webseiten. Schließlich kann man so von fast jedem Gerät aus etwas erstellen und abrufen (normale Notizen, Sprachnotizen usw.). Das Team von Evernote hat ein ziemlich cooles Feature in die Erweiterung für Google Chrome (mittlerweile hat dieser übrigens Safari in der Verbreitung in den USA überholt) eingebaut: Site Memory.

Neben den herkömmlichen Notizen habt ihr nun eine Übersicht über alle Infos, die ihr je über eine Webseite abgespeichert habt. Finde ich persönlich sehr nützlich, man kann sich so eine schöne Sammlung aufbauen. Bleibt zu hoffen, dass die Firefox-Erweiterung bald nachzieht (oder überhaupt in Firefox 3.6.6 funktioniert).



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22906 Artikel geschrieben.