Duet Display kann nun Touch Bar auf dem iPad nutzbar machen, mit jedem Mac

21. Dezember 2016 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_duetDuet Display ist eine kleine App, die das iPad zu einem zusätzlichen Display unter Windows und macOS machen kann. Funktioniert an sich ganz gut, wird für macOS-Nutzer nun aber noch besser. Sie können sich nämlich auf Wunsch auch die Touch Bar-Funktionen auf das iPad holen. Natürlich auch an Geräte angeschlossen, die nicht selbst über eine Touch Bar verfügen. Am unteren Displayrand des iPads taucht diese dann auf und kann genauso genutzt werden, wie die OLED-Leiste der MacBook Pro 2016. Einzige Voraussetzung ist macOS Sierra 12.2.2, dann kann die Funktion aktiviert werden.

duet_touchbar

Ob das so praktisch ist, wie der Touchscreen direkt über der Tastatur, lasse ich einmal dahingestellt, für bestimmte Programme und Aufgaben kann das aber auch als Bedienelement auf dem iPad als Zusatzmonitor durchaus sinnvoll sein. Für die reine Bedienung, so wie man sie am MacBook durchführt, dürfte die Sache allerdings nicht so prickelnd sein.

Duet Display
Duet Display
Entwickler: Duet, Inc.
Preis: 16,99 €+
  • Duet Display Screenshot
  • Duet Display Screenshot
  • Duet Display Screenshot
  • Duet Display Screenshot
  • Duet Display Screenshot
  • Duet Display Screenshot
  • Duet Display Screenshot
  • Duet Display Screenshot
  • Duet Display Screenshot
  • Duet Display Screenshot

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8897 Artikel geschrieben.