Downloader: Einfaches Sideloading für den Amazon Fire TV

5. Dezember 2016 Kategorie: Streaming, geschrieben von: caschy

amazon-fire-tvDas Thema Fire TV haben wir hier im Blog recht ausführlich behandelt. Ob Dritt-Launcher, Plex, Kodi, Sideload und ähnliche Geschichten – auf dieser Unterseite habe ich die wichtigsten Themen einmal zusammen getragen. Nun geht es wieder auf den Winter zu und man hält sich mehr drinnen als draußen aus. Momentan lasse selbst ich mich als Wenig-Gucker von Streaming berieseln, zur Zeit läuft „Kosmos“ mit Neil deGrasse Tyson. Wer aber nicht nur Netflix oder Amazon Prime schauen möchte, der muss weiterhin Hand anlegen. Da gibt es zig beschriebene Wege, wer aber „mal eben“ nur Kodi installieren will, der kann das nun noch einfacher haben.

111616132044

Möglich macht es eine kostenlose App eines AFTVnews.com-Redakteurs im Amazon App Shop für den Fire TV, die auf den schlichten Namen „Downloader“ hört. Sie installiert man, übergibt ihr eine URL zu einer APK-Datei und fertig – im Anschluss wird die APK-Datei nämlich installiert (erfordert aktivierte Option „Apps unbekannter Herkunft“ in den Entwickleroptionen unter Einstellungen > System).

Nicht falsch verstehen: Wer sich mit einem Fire TV mehr beschäftigen will, der wird wahrscheinlich nicht glücklich damit, sondern sollte andere Wege gehen. Wer aber wirklich nur ganz flott Kodi oder eine andere APK per Sideload auf den Fire TV bringen will, der ist mit der App Download gut bedient.

Zu bedenken ist natürlich, dass ihr die URL zur benötigten APK zur Hand habt. Kodi 16.1 ist beispielsweise hier hinterlegt: http://bit.ly/kodi161arm. Ihr könnt natürlich auch eigene APK-Dateien nutzen, die ihr irgendwo gelagert habt. Aber wie erwähnt: bei mehreren Installationen lohnt fast schon das Aufsetzen via Datei-Manager.

Randgeschichte zum hier erwähnten Downloader: Leider hatte Amazon genau jene Anwendung für ein paar Tage aus dem App Store entfernt. Der Entwickler erhielt laut eigenen Aussagen auch initial keinerlei Begründung für Amazons Vorgehensweise. Laut dem Entwickler sind die Angaben zur Entfernung des Downloaders eher undurchsichtig gewesen. So ist die App auf dem App Store entschwunden, er erhielt aber keine Benachrichtigung und Amazons Hinweis gebe fälschlicherweise an, die App sei noch online.

Während der relativ kurzen Zeit bis zum Wochenende, in welcher der „Downloader“ im App Store für den Fire TV zu finden gewesen ist, erhielt die Anwendung immerhin 70 Reviews und eine durchschnittliche Bewertung von 4,7 Sternen. Mittlerweile ist sie aber wieder da – Amazon legte nach, dass man annahm, dass die App genutzt werden könne, um illegalen Content herunterzuladen.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23933 Artikel geschrieben.