Deutsche Bahn: Bahn-Services über Amazon Echo demnächst verfügbar

20. September 2016 Kategorie: Mobile, Smart Home, geschrieben von: caschy

db logo artikel deutsche bahnDie Deutsche Bahn macht mobil – nicht nur das WLAN-Netz ist im Ausbau, man lässt sich auch direkt auf neue Technologien ein. Die Deutsche Bahn baut auch den Bahn-Service für die eigenen vier Wände aus. Zum Deutschlandstart des digitalen Assistenten „Amazon Echo“ Ende Oktober gibt es eine eigene App „Deutsche Bahn“. Diese informiert Nutzer über Verbindungen, Abfahrts- und Ankunftszeiten und liefert Echtzeitinformation zu der gewünschten Zugverbindung. Das Angebot wird laut Angaben der Deutschen Bahn sukzessive ausgeweitet.

Künftig sollen Reisende zuhause auch Preisauskünfte erhalten und Bahntickets buchen können, ohne ein Gerät in die Hand zu nehmen. Um den Service zu nutzen, lässt sich die Cloud-basierte Sprachsteuerung von „Amazon Echo“ über den Sprachbefehl „Alexa“ aktivieren. Auf die Bitte: „Alexa, frag Deutsche Bahn, wann am Freitag um 15 Uhr ein Zug von Frankfurt nach Berlin fährt“, antwortet der Lautsprecher beispielsweise mit den Verbindungen inklusive Abfahrtszeiten und Umstiegen.

Zudem können Abfahrten, Ankünfte und Verbindungen auch über eine dialogorientierte Eingabe abgefragt werden. Um über den Sprachassistenten auf Bahn-Services zuzugreifen, benötigen Nutzer neben Amazon Echo einen Amazon.de-Account sowie die „Alexa Companion App“. Darüber aktivieren Nutzer die DB-App „Deutsche Bahn“, die kostenlos verfügbar ist.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22902 Artikel geschrieben.