Suchergebnisse für: amazon echo

Amazon Echo: Benachrichtgungen durch Drittanbieter-Skills sind nun möglich (USA)

22. September 2017 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von: Sascha Ostermaier
In Deutschland ist die Funktion der Benachrichtigungen auf Echo oder Echo Dot via Alexa noch nicht verfügbar. Einem Echo-Lautpsrecher wird es so ermöglicht, dem Nutzer auch Hinweise zu geben, wenn dieser nicht aktiv nachfragt. Das wurde von Amazon bereits früher im Jahr für Amazon-Lieferungen eingeführt, allerdings eben auf die USA beschränkt. Dort gibt Amazon nun auch Benachrichtigungen für Drittanbieter frei, sodass quasi jeder Skill auch... Den ganzen Beitrag lesen

Amazon Echo Dot im Dreierpack günstiger

8. September 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
Amazon will offensichtlich die Lager leer bekommen, denn seit einiger Zeit fährt man massiv Rabattaktionen. Die fingen beispielsweise damit an, dass der Echo statt 179,99 Euro nur noch 129,99 Euro kostete. Dann erwischte es den Echo Dot, also den kleinen Puck. Den verkaufte der Online-Gigant für 49,99 Euro anstatt für 59,99 Euro. Das aktuelle Angebot ist allerdings nicht viel attraktiver, denn so gerechnet gibt es... Den ganzen Beitrag lesen

Amazon Echo: Aktivierungswort auf Gerätebasis ändern

3. September 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
Der kleine Nischentipp für alle, die zwei Amazon-Geräte mit Alexa-Anbindung haben, beispielsweise Echo oder Echo Dot. Eine große Problematik ist schon einmal aktuell weggefallen, denn man kann nach einem Update nun die Medienwiedergabe von Gerät A auf Gerät B steuern. So könnte man aus der Küche heraus die Musik im Wohnzimmer leiser stellen, ohne durch die ganze Wohnung zu brüllen. Ein anderes Problem ploppte in... Den ganzen Beitrag lesen

Amazon Echo: Multiroom ist da

29. August 2017 Kategorie: Hardware, Streaming, geschrieben von: André Westphal
Wir hatten ja schon Anfang August durchblicken lassen, dass für den Amazon Echo die Einführung von Multiroom-Wiedergabe ansteht. Und nun ist diese Funktion dann auch tatsächlich ausgerollt worden. Das Spielchen ist kinderleicht: In der App könnt ihr Gruppen mit mehreren Echo-Devices anlegen. Lautsprecher, die in derselben Gruppe sind, spielen folgerichtig auch zeitgleich identische Audio-Inhalte ab. Bäm, das war es dann auch schon. Damit zieht Amazon... Den ganzen Beitrag lesen

Amazon Echo und Echo Dot wieder günstiger verfügbar

28. August 2017 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Aktuell sind zwar keine speziellen Angebotswochen bei Amazon, Smart Home-Fans können sich trotzdem günstiger mit Alexa-Hardware von Amazon ausstatten. Den Smart Speaker Echo gibt es aktuell für 129,99 Euro statt 179,99 Euro, das kleine Modell, den Echo Dot für 49,99 Euro statt 59,99 Euro. Das sind ordentliche Rabatte, wenn man sowieso kaufen wollte, allerdings wohl nicht ganz ohne Hintergedanke. Man darf nämlich nicht vergessen, dass... Den ganzen Beitrag lesen

Stromverbrauch von Amazon Echo, Echo Dot und Google Home

13. August 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
Sprechen wir von Hardware, dann geht es immer um Ausstattung, Leistung und natürlich auch den Anschaffungspreis. Vergessen werden dabei oft die laufenden Kosten, der Unterhalt. Strom kostet auch. Und so macht sich der nächste Repeater oder aber auch die nächste drahtlose Streaming-Box auch irgendwie in der Stromrechnung bemerkbar. Und nun kommen noch smarte Assistenten dazu, beispielsweise Amazon Echo, Echo Dot oder aber auch Google Home.... Den ganzen Beitrag lesen

Eufy Genie: Günstiger als der Amazon Echo Dot

9. August 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
Der Zubehör-Spezialist Anker ist umtriebig. Das Unternehmen hat sich in mehrere Bereiche aufgeteilt, Anker soll dabei für das klassische Zubehör sein, während die Marke Eufy im Bereich Smart Home positioniert wird. Da hat man beispielsweise Staubsaugerroboter im Programm. Nun hat man einen smarten Lautsprecher mit Alexa-Anbindung vorgestellt, der auf den Namen Eufy Genie hört. Mit 35 Dollar ist er auf jeden Fall schon einmal günstiger... Den ganzen Beitrag lesen

Google Home vs. Amazon Echo als Lautsprecher: Mein Favorit

8. August 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
Lautsprecherklang hat immer ganz viel mit Subjektivität zu tun. Dennoch versuche ich einmal mein Empfinden zum Google Home kurz anzureißen. Warum? Weil viele sich heute keine dicken Lautsprecher mehr ins Wohnzimmer knallen, sondern zu anderen Lösungen greifen. Das können Bluetooth-Lautsprecher sein oder aber auch andere Lösungen - ich selber setze bei uns in mehreren Räumen auf Sonos. Es geht aber auch günstiger, teilweise sogar mit... Den ganzen Beitrag lesen

Smart Home: Amazon Echo für 129,99 Euro

7. August 2017 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von: caschy
Offiziell kommt Google Home mit dem Google Assistant erst am 8.8 für 149 Euro auf den deutschen Markt. Das stört einige Partner-Händler aber nicht, beispielsweise verkaufen einige Media Märkte den Smart-Home-Assistent bereits seit Freitag in den Läden. Dennoch bleibt: Start offiziell am Dienstag. Wird sicherlich für viele eine interessante Geschichte, lässt sich ja einiges mit anstellen. Offenbar um noch ein bisschen die Entscheidung der Kunden in... Den ganzen Beitrag lesen

Amazon Echo: Nachfolger soll schrumpfen und besseren Sound bieten

13. Juli 2017 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Amazon Echo war nicht nur der erste Smart Speaker eines großen Unternehmens auf dem Markt, sondern dürfte - zumindest zusammen mit Echo Dot - auch zu den meist verkauften gehören. Gerade jetzt zum Prime Day konnte Amazon wieder zahlreiche der smarten Speaker absetzen, kein Wunder bei dem angebotenen Rabatt. Ob es bereits ein Ausverkauf war? Vielleicht noch etwas früh, aber ein neuer Echo Lautsprecher soll... Den ganzen Beitrag lesen

Amazon Prime Day: Amazon Echo unter 100 Euro

10. Juli 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
Kurz notiert für alle, die ihr Smart Home aufrüsten wollen. Der Amazon Prime Day beginnt um 18:00 Uhr. Wie mittlerweile üblich, setzt Amazon den Rotstift auch bei den eigenen Produkten an. Solltet ihr da interessiert sein, so solltet ihr vielleicht schon einmal den Einkaufswagen voll machen. Laut Amazon habe man besonders beim Echo an der Preisschraube gedreht, der wird nämlich 99,99 Euro kosten - damit... Den ganzen Beitrag lesen

Auswertung Juni-Umfrage: Amazon Echo hängt Google Home und Apple HomePod ab

1. Juli 2017 Kategorie: Apple, Google, Hardware, Smart Home, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Amazon Echo, Google Home oder Apple HomePod? Auf diese Frage wollten wir im Juni eine Antwort von Euch. So einfach ist das allerdings gar nicht zu beantworten. Der bisher einzige in Deutschland tatsächlich verfügbare Smart Speaker ist Amazon Echo. Google Home wird es erst diesen Sommer nach Deutschland schaffen, Apples HomePod Ende des Jahres erst einmal in den USA erscheinen. Aber die Systeme an sich... Den ganzen Beitrag lesen

Amazon Echo, Echot Dot und Echo Show werden zur Gegensprechanlage

27. Juni 2017 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von: Sascha Ostermaier
"Frau Müller, kommen Sie doch bitte mal in mein Büro." - Vielleicht kennt der ein oder andere solche typische Gegensprechanlagen-Szenen noch aus alten Filmen oder hat sie sogar selbst noch erlebt. Als Kind fand ich diese Form der Kommunikation immer sehr faszinierend, seither ist sie aber aus meinem Umfeld verschwunden. Keine Ahnung, ob so typische Gegensprechanlagen noch abseits von Hauseingängen benutzt werden. Aber es könnte... Den ganzen Beitrag lesen

Amazon Echo Show: Einige Funktionen im Video

26. Juni 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
Noch ist der Amazon Echo Show nicht im Handel erhältlich. Er startet erst einmal in dieser Woche im Heimatland des Onlineriesen Amazon, bis er dann vielleicht in andere Länder expandiert. Was der Amazon Echo Show so können soll, das beschrieben wir bereits ausführlich. Eigentlich ganz nette Sachen dabei, unter Umständen ist für den einen oder anderen ja die Videotelefonie interessant. (mehr …)

Amazon Echo: Für Euch eventuell 25 Euro günstiger

14. Juni 2017 Kategorie: Hardware, Smart Home, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Solltet Ihr Interesse an einem Amazon Echo haben, gut aufgepasst. Eventuell erhaltet Ihr diesen aktuell 25 Euro günstiger, allerdings scheint das Angebot nicht für alle verfügbar zu sein. Wie dem Kleingedruckten der Aktion zu entnehmen ist, kann der Gutschein nur von Nutzern eingelöst werden, die diesen auf der Detailseite des Echo sehen oder ihn per E-Mail erhalten haben. Bei Carsten und mir wird der Code... Den ganzen Beitrag lesen

Umfrage des Monats: Amazon Echo, Apple HomePod oder Google Home?

12. Juni 2017 Kategorie: Apple, Google, Smart Home, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Digitale Assistenten, sie sind längst nicht mehr neu, leisten uns vor allem auf dem Smartphone schon seit längerer Zeit mehr oder weniger gute Dienste. Seit der Veröffentlichung des Amazon Echo möchten die Assistenten auch in die Wohnzimmer vordringen, dort nicht nur permanent auf Befehle warten, sondern uns vor allem hilfreich zur Seite stehen. Fragen beantworten, für Unterhaltung sorgen, Smart Home steuern. Wie sehr das alles... Den ganzen Beitrag lesen

Apple HomePod: Das ist und kann die neue Konkurrenz von Amazon Echo und Google Home

5. Juni 2017 Kategorie: Apple, Hardware, Smart Home, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Um ehrlich zu sein, überraschend war es nun nicht unbedingt. Apple hat als letzte Ankündigung seiner WWDC 2017 Keynote seine eigene Interpretation eines smarten Lautsprechers für Daheim vorgestellt: den Apple HomePod. Zugegeben, der Name ist schwer gewöhnungsbedürftig. Nichtsdestotrotz kann der Winzling durchaus mit einigen interessanten Specs aufwarten. Apple selbst wollte mit dem Gerät super Sound mit smarten Funktionen kombinieren. Als wohl wichtigsten Aspekt nannte das... Den ganzen Beitrag lesen

Amazon Echo: innogy SmartHome erweitert Sprachbefehle

18. Mai 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
Sofern ihr bei euch daheim die Smart-Home-Lösung von innogy einsetzt, dann könnt ihr bekanntlich das Zuhause per Sprache steuern. Dazu übersetzt die Amazons Alexa die Worte automatisch in Befehle für die intelligente Haussteuerung. Nun wurde der innogy SmartHome Skill um weitere Funktionen erweitert: Auf Zuruf lassen sich jetzt auch Zustände wie Abwesend oder Urlaub schalten und in Szenarien einbinden. Zusätzlich wurde die Raumzuordnung von Geräten vereinfacht. Der Befehl "Alexa,... Den ganzen Beitrag lesen

Amazon Echo bekommt verbesserte Wake Word-Erkennung

16. Mai 2017 Kategorie: Smart Home, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Amazon verkündet für seine Assistenz-Lösung Echo ein neues Feature, das die akkurate Erkennung des "Alexa" Wake Words deutlich verbessern soll. Bisher treten wohl immer wieder mal bei der Verwendung von Alexa Fehl-Erkennungen auf, da die bisherige Engine gerne ähnlich klingende Worte als Wake Word deutet und damit in den Zuhören-Modus schaltet. Die sogenannte "Cloud-Based Wake Word Verification" arbeitet auf eine etwas andere Weise als die... Den ganzen Beitrag lesen

Amazon Echo Show: Angepasste Skill-Oberflächen können erstellt werden

10. Mai 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy
In den USA lässt sich Amazons neuste Smart-Home-Komponente bereits vorbestellen, bevor diese Ende Juni bei den ersten Nutzern landet. Der Amazon Echo Show deckt diverse Möglichkeiten ab, ist auf der einen Seite der klassische Echo, der gesprochene Antworten gibt, kann aber auch mediale Inhalte auf dem sieben Zoll großen Display anzeigen. Das können Filmtrailer sein, oder auch Live-Bilder aus Überwachungskameras. Des Weiteren gibt es in... Den ganzen Beitrag lesen