Chrome 47 ohne Benachrichtigungscenter, viele Lücken geschlossen & Portable Google Chrome 47

2. Dezember 2015 Kategorie: Google, Portable Programme, geschrieben von: caschy

artikel_chromeRichtig tief in die Tasche greifen musste Google. Die zahlen bekanntlich Findern von Sicherheitslücken Geld – je nach Schwere der Lücke ist es dann mehr oder weniger. Chrome 47 stopft insgesamt 41 Sicherheitslücken – und über 100.000 Dollar an Finderlohn wurde ausgestattet. Aber es wurden nicht nur Sicherheitslücken entfernt, Google entfernt – wie aber angekündigt – das Benachrichtigungcenter endgültig. An die Stelle der Benachrichtigungen im Tray treten die Push-Benachrichtigungen, die man seit diesem Jahr an die Nutzer ausspielt (Apps und Erweiterungen können das seit 2010).

Auf der iOS-Plattform unterstützt man übrigens nicht nur Split View, sondern man kann nun auch 3D Touch nutzen, sofern man das möchte. Aber um die mobile Version soll es hier ja nicht gehen, sondern um den Desktop…

Wie immer habe ich ein portables Paket mit Google Chrome geschnürt, welches die aktuelle Version enthält. Nutzer einer Vorgängerversion müssen selbstverständlich nicht das neue Paket herunterladen, sie können mit dem von mir mitgelieferten Updater auf einen von ihnen gewünschten Kanal wechseln. In diesem Sinne: viel Spaß beim Browsen: Download Portable Google Chrome 47 für Windows.

new-chrome-logo



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22923 Artikel geschrieben.