Burj Khalifa: Behind the scenes mit Google Maps

24. Juni 2013 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Ich musste gerade an meinen Freund Kai Thrun denken, der meines Wissens der größte Dubai-Fan überhaupt ist. Das Burj Khalifa ist mit seinen 830 Metern das derzeit höchste Gebäude der Welt und steht im erwähnten Dubai. Seit April 2008 ist es das höchste Bauwerk der Welt, besitzt weltweit die meisten Stockwerke und auch das höchstgelegene nutzbare Stockwerk. Nicht nur in einer 360°-Ansicht lässt sich das Gebäude nebst Umfeld betrachten, auch mittels Google Maps und Google Street View kann man dabei sein.

Google gewährt in einem aktuellen Kurzvideo einen kleinen Blick hinter die Kulissen und zeigt, wie man das Gebäude anfassbar gemacht hat. Das Google Team nutzt hierbei die so genannten Trekker: 18 kg schwere Rucksäcke mit den Android-gesteuerten 15-Linsen-Kamerasystemen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.