Aufgepasst! Synology-Update 5.0-4458 Update 2 legt Netzwerkspeicher lahm

10. April 2014 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: caschy

Aloha zusammen! Heute erschien das Synology DSM Update auf die Version 5.0-4458 Update 2, welches die bekannt gewordene OpenSSL-Lücke schließen soll. Bei mir lief das Update ohne Probleme durch, aber einige Leser berichten nun, dass ihr Synology NAS nicht mehr ansprech- und damit nicht mehr nutzbar ist. Einige im Netz berichten davon, dass das NAS im Migrate-Modus bleibt und keine DSM-Installationen mehr annimmt, wieder andere berichten davon, dass keine IP mehr zugewiesen wird, oder dass DDNS (MyDNS) nicht mehr funktioniert. Das ist natürlich eine äußerst unschöne Geschichte, sodass ich an dieser Stelle nur raten kann, euer NAS erst einmal nicht mehr zu aktualiseren, es aber aufgrund der Sicherheitslücke vielleicht nicht über das Internet erreichbar zu machen. Sollte sich Neues ergeben, lege ich nach.

dsm update synology


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17658 Artikel geschrieben.