Anzeige

Xiaomi Mi Mix Alpha: Release des Konzept-Smartphones verschiebt sich

Könnt ihr euch noch an das im September von Xiaomi vorgestellte Konzept-Smartphone Mi Mix Alpha erinnern? Das Gerät besitzt ein Rundum-Display und allerlei technische Hausnummern – unter anderem auch eine 108-Megapixel-Kamera. Anfangs tönte Xiaomi, dass man das Gerät vielleicht schon Ende des letzten Jahres auf den Markt bringen würde, ein Preis von 2.560 Euro stand im Raum, was es zum teuersten Xiaomi-Smartphone bislang macht.

Nachdem das Gerät Anfang Dezember mal kurz in Online-Shops auftauchte, aber nicht vorbestellbar war, war die Vorfreude bei einigen Kaufwilligen groß. Doch seitdem ist es ruhig um das Gerät und 2019 hat sich bekanntlich verabschiedet. Wie abacus News nun von Xiaomi erfahren haben will, sieht es nicht nach einem baldigen Erscheinen des Gerätes aus. Xiaomi hält sich bedeckt, was einen Termin betrifft und will sich melden, sobald man Informationen dazu habe.

Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, erfahrt ihr es bei uns.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Is das jetzt wirklich ein Blog wert? War doch eh mehr als ein Blick in eine Kristallkugel und Wunschdenken Vieler..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.