WhatsApp integriert Giphy-Suche

WhatsApp hat ein Update im Android-Betakanal spendiert bekommen. Der beliebte Messenger kann seit einiger Zeit mit GIF-Dateien umgehen und das neue Update sorgt für eine Integration des Dienstes Giphy. Giphy ist ein wahres Schlaraffenland, was Gif-Dateien angeht. Zu fast jeder Kategorie oder Lebenslage lässt sich etwas finden – und wer mit Freunden kommuniziert und nicht ganz einen Stock im Hintern hat, der findet da sicherlich brauchbares Material. Die Giphy-Suche kann nun auch direkt in WhatsApp aktiviert werden, hierbei ist es egal, ob der Nutzer zu Googles eigenem Keyboard oder einer Dritt-Tastatur greift.

Klickt man in einer Konversation auf das Emoticon-Symbol links in der Textzeile von WhatsApp, so zeigt die untere Leiste nicht nur ein Emoticon-Symbol an, sondern auch eines für GIF-Dateien. Will man gleich in die Suche starten, so kann man nach dem Klick auf GIF links die Lupe klicken und direkt Giphy durchsuchen.

Eine weitere Neuerung beschreibt Androidpolice. So ist es nun möglich, mehr als 10 Fotos auf einen Schlag zu senden, das aktuelle Update soll diese Zahl auf 30 pro Nachricht teilbare Bilder erhöhen.

Da sag ich nur:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

30 Kommentare

  1. @Tom
    Nein, deine Bilder bleiben wo sie sind, nur die Appdaten werden gelöscht, d.h. du musst whatsapp neu einrichten, bei der Einrichtung ist es aber sehr wahrscheinlich, dass es ein Backup deiner Chats findet, welches du dann zur Wiederherstellung verwenden kannst.

    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, mach manuell über die Einstellungen von Whatsapp ein Backup deiner Chatverläufe.

  2. WhatsApp Backup machen, dann alle Daten von WhatsApp löschen, WhatsApp neu starten und einrichten, Backup zurückspielen, und siehe da, der Gif-Button ist vorhanden.

  3. Kann man die Suche wohl ändern?Bei mit wird (nach Deinstallation) auch bei Tenor gesucht.

  4. Tenor scheint mir die schlechtere Wahl zu sein, GIFs von Giphy haben eine deutlich bessere Auflösung

  5. Warum macht ihr euch das Leben so schwer ?
    App-Manager aufrufen, Whatsapp beenden erzwingen, cache löschen und dann wieder WhatsApp öffnen…Tadaa

    Man brauch nicht ganz WhatsApp löschen.

  6. Bin ich eigentlich der einzige der denkt, dass die Suche blöd implementiert ist? Ich will gewohnheitsbedingt zum Suchen immer oben ins Textfeld drücken. Stattdessen soll ich unten links auf die Suche gehen und unterhalb suchen? Iwie inkonsequent zusammengebaut.

  7. Mit 2.17.7 habe ich die Suche mit Giphy nun auch.

  8. Funktioniert ja auch am iPhone…aber mit TENOR :/

  9. 2.17.8 -> geht nicht

  10. Heinrich Ostermeier says:

    Moin, kann man die Funktion eigentlich abschalten?

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.