Anzeige

Tipp für iOS und iPadOS: Mehrere geöffnete Safari-Tabs gleichzeitig im Lesezeichen-Ordner sichern

Hin und wieder melden wir uns hier mit kleinen Alltagstipps zu Wort, die der eine oder andere vielleicht schon kennen mag, die vielen Nutzern aber noch nicht geläufig gewesen sind. Dieses Mal dreht es sich um eine Funktion in iOS und iPadOS, mit der ihr mehrere in Safari geöffnete Tabs gleichzeitig in einem „Ordner“ im Lesezeichen-Manager sichern könnt – beispielsweise, weil ihr gerade die finale Haltestelle unterwegs erreicht habt, mit dem Lesen aufhören müsst und irgendwann später alles Geöffnete weiterlesen möchtet.

 

Was es dafür braucht, sind zum einen mehrere geöffnete Tabs, die ihr sichern wollt, und zum anderen, dass ihr euren Finger einen Moment lang auf der Lesezeichen-Schaltfläche unten in der Browsernavigation gedrückt haltet. Anschließend öffnet sich ein kleines Fenster, in welchem ihr die Option „Lesezeichen für XYZ Tabs hinzufügen“ auswählt. Danach werdet ihr noch gefragt, wie der Ordner heißen soll, in dem die Tabs gesammelt abgespeichert werden. Diesen findet ihr dann später direkt ganz oben in der Lesezeichen-Auflistung unter „Favoriten“ wieder, wo ihr die Tabs dann einzeln öffnen dürft.

Passend hierzu aus dem Archiv:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Auch sehr praktisch, wenn man mal alle Cookies löschen möchte, denn dann werden ja leider auch alle Tabs geschlossen.
    Man kann übrigens auch alle Lesezeichen im Ordner wieder auf einmal öffnen, indem man den Finger einfach länger auf dem Ordner lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.