iOS 14: Auf die Rückseite des iPhone tippen kann Aktionen auslösen

Apple hat in iOS 14 eine neue Bedienungshilfe eingebaut. In den Einstellungen im Menüpunkt Bedienungshilfen > Tippen gibt es eine Option „Auf Rückseite tippen“, die auf Wunsch bei doppeltem oder dreifachem Tippen eine Aktion auslöst. Hier könnt ihr vordefinierte Aktionen auslösen, Bedienungshilfen an- oder ausschalten oder sogar Shortcuts triggern. Ich habe das Ganze auf meinem iPhone ausprobiert und es funktioniert ziemlich gut, auch mit Case. Leider gibt es (aktuell) noch keine Möglichkeit, die Kamera damit zu starten. Ich hoffe, das baut Apple noch ein. Kompatibel dürfte das Ganze ab dem iPhone X sein.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

15 Kommentare

  1. Oder Taschenlampe starten wäre auch ganz nett!

  2. Wird das per Bewegungssensoren umgesetzt? Interessant hört es sich allemal an.

  3. Das hätte Steve Jobs gefallen, eine Bedienfunktion ohne Knöpfe. Zum Stummschalten des iPhone, z.B. in Meetings, wäre das auch ganz gut geeignet. Vibriert das iPhone dann zur Bestätigung?

  4. Auf meinem 6s plus gibt es diese Funktion (noch?) nicht.

    • Steht doch oben, ab iPhone X… dass 6er ist doch dafür vieeeel zu alt 🙂

    • Hast du darauf bereits iOS14 installiert? Diese Funktion gibt es nämlich erst damit. Ich kann mir aber auch gut vorstellen das es je nach verbauten Sensoren mit älteren iPhones nicht möglich ist, so steht im Artikel ja auch das dies wohl ab dem iPhone X so ist.

  5. Funktioniert. Ich habe es gerade mit der Screenshot Funktion probiert. Danke für den Hinweis, ich finde eine sehr interessante Neuerung.

  6. Funktioniert dies, wenn das iPhone gesperrt ist? Das wäre für Lauter / leiser praktisch, muss man nicht die Knöpfe suchen, wenn man das iPhone in der Hosentasche hat.

  7. Wie stabil ist die iOS 14 beta?

    • AppleRola says:

      Da kann man wohl kaum gesicherte Aussagen treffen. Habs auf einem SE 1st Gen. installiert, läuft flüssig und bisher ohne besondere Vorkommnisse. Werde es aber trotzdem nicht auf meinem Produktiv-Gerät nutzen.

  8. tartaros84 says:

    Gerde getestet mit der Kamera funktioniert es doch.
    Einfach einen Kurzbefehl erstellen der die App Kamera startet.
    Und diesen dann einbinden

  9. Besser spät als nie:
    Funktioniert einwandfrei mit meinem iPhone 8 !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.