Sonos Beam für 377 Euro

Beam vs. Playbar

Kleiner Tipp aus der Streaming-Ecke: Die Sonos Beam ist derzeit für 377 Euro bei Amazon und Saturn zu haben. Wie lange das Angebot gültig ist, ist mir nicht bekannt. Bei der Sonos Beam handelt es sich um die im Juni 2018 vorgestellte, Amazon-Alexa-fähige Soundbar von Sonos. Ich selber setze noch auf die Playbar der ersten Generation, Kollege Posselt hatte sich seinerzeit die Sonos Beam gekauft und ist auch zufriedener Nutzer. Einen Testbericht von mir zur Sonos Beam gibt es an dieser Stelle.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Für Leute mit Amazon Prime Dingsbums VISA Kreditkarte, gibt’s auch noch mal 3% Cash-Back. Also effektiv 365,69€.

  2. Beam oder Playbase? Was taugt mehr unter einem 65″?

    Zudem wären zwei Play1 verfügbar.

    • Christian Rönz says:

      Würde es nicht von der Zollgrösse des Fernsehers ausmachen, sondern eher von den räumlichen Bedingungen. Glaube so bis 30-40qm ist eine Beam ausreichend. Darüber dann die Playbase oder Playbar. Oder wenn man halt mehr ausgeben will. Aber es nützt auch in einem 20-25qm Wohnzimmer nicht wenn die Bar oder Base nur 10% ihrer Leistung entfalten können.

  3. Ich hab die Playbase unter dem 65er…. Scheppert m.E. mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.