Philips Hue: Das sind die neuen Produkte für den Frühling 2020

Das neue Jahr steht vor der Tür, da heißt es bei Philips immer traditionell: neue Produkte werden vorgestellt. Man hat schon ein recht schwer zu durchschauendes Portfolio, bedient man doch quasi jeden Anwendungsfall. Ich selber begrüße das, habe ich doch gerne Auswahl. Zwar setze ich bei mir daheim unterschiedliche Beleuchtungslösungen ein, doch ein Großteil ist eben Philips Hue, was einfach daran liegt, dass ich mit den meisten Produkten sehr zufrieden bin und der Kram einfach läuft.

Neue Produkte werden also 2020 erscheinen, allerdings gibt es zu diesen noch keine Preise und genaue Starttermine, es heißt im Katalog, dass die neuen Produkte „im Frühjahr 2020“ erscheinen. Hier einmal eine kleine Übersicht von dem, was Philips so plant.

Da gibt es die Modelle Daylo, Resonate und Nyro. Einmal der Strahler Nyro Hue in zwei Ausgaben, dazu dann in Resonate in Laternenform sowie die runde Daylo. Können alle 2000 bis 6500K, die Lebenszeit wird mit bis zu 25.000 Stunden angegeben. Nyro hat 13,5W, Resonate 2x 8W und die Daylo 1x 15W.

Das war aber noch nicht alles, denn es gibt noch die Impress Hue, die einen Standardanschluss hat, also nicht ein Kabel voraussetzt, welches aus der Wand schaut. 2000 bis 6500K, 25.000 Stunden Lebensdauer.

Garten-Fan? Da gibt es dann noch die Lily XL spike black. 2000 bis 6500K, 25.000 Stunden Lebensdauer.

Mal schauen, wie die Preise aussehen werden. Sobald wir da mehr in Erfahrung bringen können, geben wir hier natürlich Bescheid.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Hey,

    was mache ich denn mit der Nyro Hue Pedestal Black?
    Also wo setze ich das Ding ein, dass es gut aussieht?
    Hängt man das komplett an die Wand? – Ist ja nur 40cm hoch…

  2. Ist eigentlich mal eine hellere Hue E27er geplant? Seit der 2. Generation (2015) liegen die alle bei 806 Lumen, während Mitbewerber wie LIFX mittlerweile bei 1100 Lumen sind.

  3. Gibt es schon news, wie das mit der zweiten Bridge gelöst wird?
    Ich brauche hier bald eine dritte nach 5 Jahren aufrüsten… #firstworldproblem leider

  4. Ich nutze auch die Hue-Lampen und ein paar einzelne Innr, die auch über die Hue Bridge funktionieren.

    Aber warum stellen die neue Produkte im Frühling vor? Im Frühling und Sommer werden die Tage wieder länger und dann braucht man keine Lampen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.