MIUI 10: Global Stable ROM ist für erste Geräte verfügbar

Ab sofort versorgt Xiaomi die ersten Geräte mit der Global Stable ROM zu MIUI 10. Auf welcher Android-Version das Update basiert, variiert allerdings leicht nach Gerät. Der chinesische Hersteller versorgt jedoch nicht alle Smartphones und spart auch Flaggschiffe wie das Xiaomi Mi Mix 2S oder auch das Mi 8 leider vorerst aus. Hier müssen Besitzer somit weiterhin etwas Geduld beweisen. Immerhin erhielt das Mi Mix 2S allerdings kürzlich eine neue Global Beta, basierend auf Android 9.0 Pie.

Die neue Global Stable ROM zu MIUI 10 ist zunächst für das Redmi Note 5 (Global Version, Redmi Note 5 Pro (indische Version), Mi 6, Mi Mix 2, Mi 5, Mi Note 2, Mi Mix, Redmi S2 (Global Version) und Redmi Y2 (indische Version) verfügbar. Laut Xiaomi beginnt die Verteilung ab sofort und soll bis zum 20. September in Schritten alle Nutzer OTA erreichen.

Bleibt zu hoffen, dass Xiaomi dann bald weitere Smartphones mit der neuen Global Stable ROM zu MIUI 10 bedenkt. Mein Mi Mix 2S würde sich über das offizielle Update sehr freuen.

Update:

Wie ihr in den Kommentaren angemerkt habt, versorgt Xiaomi offenbar auch schon das Mi Mix 2S mit einer Aktualisierung.  Offenbar hatte hier nur ich selbst Pech und muss etwas länger ausharren.

Update (19.09.2018):

Auch das Xiaomi Mi 8 wird bereits mit MIUI 10 als Global Stable ROM versorgt!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

27 Kommentare

  1. Ist das dann nur die reine MiUi oder gleichzeitig auch das Update auf Android 9.0 Pie?

  2. Habe gerade auf meinem Mi Mix 2s geschaut. Bisher habe ich die 9.6.4.0 Global, das Update auf 10.0.2.0.0 wird mir aber auch schon angeboten.

  3. Miui 10 für das Mi Mix 2s wird OTA verteilt. Hab es gester erhalten.

  4. Nur Miui – Pie kommt frühestens in einem halben Jahr.

    • Das kommt für die meisten Geräte gar nicht. Maximal für die teureren Geräte. Alle anderen erhalten MIUI 10 auf basis von 6-8.1.
      Updates sind halt nicht updates. Von daher weiß ich nicht warum alle diesen Hersteller in dem Bezug so loben. Hab hier ein Redmi 3s. Das dümpelt auf Android 6 Patchlevel März 2017 herum, aber bekommt monatlich ein MiUI Update…

      • Xiaomi bietet halt ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis und gute Qualität. Dein Redmi 3s funktioniert doch auch noch gut. Welche Geräte Pie erhalten werden, wurde noch nicht bekannt gegeben, aber bis dahin dauert es ja noch einige Monate.
        Und wer mit MIUI unzufrieden ist, kann ja problemlos einen anderen Launcher verwenden, oder gleich ein passendes Custom-ROM mit aktuellem Patchlevel, die für die meisten Xiaomi Geräte bereit stehen.

  5. Hab gestern schon die China 10.0.5 stable auf meinem Mi8 bekommen.

  6. „spart auch Flaggschiffe wie das Xiaomi Mi Mix 2S … aus“
    Äh, nein. Die Global Stable MIUI V10.0.2.0ODGMIFH (Android 8) kam heute OTA für mindestens ein Mix 2S. Nur bei MIUI Com ist aktuell noch nichts im Downloadverzeichnis.

  7. „versorgt jedoch nicht alle Smartphones und spart auch Flaggschiffe wie das Xiaomi Mi Mix 2S“
    Nein, habe es seit gestern – gefällt mir jedoch garnicht. Icons und schreibt ist alles viel größer

  8. Leider noch nicht fürs Pocophone F1.

  9. Rainer Müller says:

    Hallo Herr André Westphal.! Da Muss ich leider widersprochen weil ihr hier schreibt das das Mi Mix S2 kein Update erstmal bekommen wird auf MIUI 10. Ich habe das Mi Mix S2 und heute habe ich das Update MIUI 10 bekommen. Ging alles ohne Probleme. Bei mir war in den Automatischen Update heute Morgen das MIUI 10 drin runterladen und fertig finde es auch richtig gut. Gruß Rainer Müller.

  10. André Westphal says:

    Danke für die Rückmeldungen! Ich habe mal ein Update des Artikels gemacht – des Geräts in meinem Fall leider noch nicht :-).

  11. MIUI 10 gefällt mir persönlich gar nicht mehr. Ich hatte schon die MIUI10 Version von Xiaomi.eu auf meinem Note 3 und bin zurück auf AOSP extended. Es geht halt nichts über pures Android + ein paar nette Features. Das Mi Note 3 wird von Xiaomi außerhalb von China eh sehr mies supported und MIUI hat allgemein einfach zu viele Einschränkungen.

  12. Echt unverständlich, dass das 2s immer noch kein Face Unlock außerhalb von Indien erhalten hat. Ich nutze es ständig im Auto oder auch in anderen Situationen. Und dass sie den Ton noch nerviger bei Wireless Charging gemacht haben und es immer noch nicht abschaltbar ist, ist echt ein Armutszeugnis.

    • @Marc Gutt: Ist doch egal, wenn Face Unlock nur in Indien angeboten wird… Region in den Einstellungen auf Indien wechseln und schon hat man’s. Funktioniert bestens auf meinem Redmi Note 5, hab ausser Face Unlock keine Unterschiede/Nachteile bemerkt…

  13. Stephan Graumann says:

    Hallo, auf meinem Mi 8 ist MIUI 10 (Android 8.1.0) schon eingetroffen 🙂

  14. Wo bleibt den das Update für das Redmi Note 5 global

  15. Bei meinem Bruder und mir (beide Mi 8) kam das MIUI 10 Global Stable Update am Montag 17.09.18. Mi8 kann also auch gestrichen werden

  16. Stand heute (01.10.2018) hat mein Xiaomi Mi Max 2 in der Global Version kein Update auf Miui 10 erhalten. Wird das Update noch für die Global Version des Mi Max 2 verteilt oder ist das Update für die Global Version des Mi Max 2 gestrichen worden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.