Meine Konferenz: Neue Funktion für Sky Q

Den Fußball-Fans ist es natürlich nicht entgangen: Sky hat jede Menge Spiele der 1. Fußball-Bundesliga verloren (wir berichteten). So zeigt man 306 Begegnungen der 2. Liga, aber nur 200 aus der 1. Liga. Dennoch muss man natürlich die weiterhin zahlenden Kunden bei Laune halten – und dies will man unter anderem mit der neuen „Meine Konferenz“-Funktion bewerkstelligen. Sky führt zur neuen Bundesliga-Saison die „Meine Konferenz“-Funktion ein, mit der die Zuschauer eine Live-Konferenz ganz nach ihren Wünschen zusammenstellen können. Die neue Funktion wird noch im August in der Beta-Version verfügbar sein. Weitere interessante Features werden dann sukzessive folgen, so das Unternehmen.

Und so funktioniert es: Mit der „Meine Konferenz“-Funktion wählt der Zuschauer die Spiele seiner Wahl im Sky-Q-Menü aus und bleibt über den Highlight-Alarm über die wichtigsten Ereignisse informiert. So bekommt der Fan eine Benachrichtigung auf dem TV-Screen angezeigt, wenn sich etwas Besonderes bei den ausgewählten Spielen ereignet. Der Zuschauer kann dann entscheiden, ob er direkt ins Live-Spiel wechselt oder ob er sich jederzeit später alle Highlights per Abruf ansieht. Letzten Endes ist die „Meine Konferenz“ eine Erweiterung der „Was hab‘ ich verpasst?‘-Funktion. Wer sich die dritte Liga auf Magenta Sport schon einmal angeschaut hat, wird vermutlich Parallelen erkennen, da gibt’s ja auch mit dem Konferenz-Alarm etwas grob ähnliches.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Ich hoffe damit verschwindet dann das nervige „Pling“ beim Einzelspiel, welches über die Ereignisse auf anderen Plätzen informiert und dann einen ablenkt.

  2. Also muss man die normale Konferenz gucken aber kann sich dann die wichtigen Ereignisse dabei ansehen ?
    Unter Meine Konferenz versteh ich aber das ich nur die ausgewählten Spiele im Wechsel sehe

  3. Sind dies jetzt die News bzgl. „SkyQ über Internet“?
    Oder kommt jetzt noch etwas?

  4. Hab Sky zum 31.07 gekündigt….finde die Mondpreise für die halbe Bundesliga und Formel 1 eine Frechheit!
    Der Sky Q Receiver ist mit den Apps ganz nett, aber wenn er beim einschalten 20 min braucht weil er noch Updates über Satellit zieht, ist das ein No Go! Nein ich lasse den Stromfresser nicht die ganze Nacht eingeschaltet!

    Sky macht einfach zu viel falsch und wird auch mit Sky Q über Internet nicht mehr zu retten sein! Dazu müssten sie ihre Preispolitik und ihre veraltet Technik komplett überarbeiten!

    • Eine andere Preispolitik Ist natürlich schwierig, wenn man horrende Summen für die Bundesliga-Rechte hinblättert. Sky Q ist eine andere Geschichte, da bin ich ganz bei Dir, das Gerät ist eine Katastrophe und ich kenne auch niemanden, der sich mit der Kiste angefreundet hätte. Ich bin übrigens auch seit gestern zum ersten Mal seit gefühlt 20 Jahren kein Sky-Kunde mehr, 🙂

  5. Mein Abo endet im September und dann werde ich wieder wie früher begeistert Radio hören am Samstag und dabei Auto waschen. Voll Retro und „kostenlos“ – abgesehen vom 17,50 Zwangsbeitrag.

  6. Wenn die Telekom das aus ihren Receivern schon anbietet, wie hoch ist dann wohl die Wahrscheinlichkeit, dass Kunden von Sky, die das Programm über Magenta empfangen, ebenfalls die Möglichkeit zur individuellen Konferenz bekommen?

  7. aufmerksamer says:

    das ist der verzweifelte versuch von sky, über sinn(lose) feature*s irgendwie kunden zurück zu gewinnen
    b.z.w. zu halten für fussball fans ist der pokalaufschlag ein tropfen auf den heissen stein zu schwer wiegt der verlust der CL
    und der fast 20% wegfall der bundesligaspiele
    die iptv geschichte mit sky kommt einfach zu spät

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.