IFTTT mit Netatmo und eBay-Kanal

Wenn dies, dann das – das webbasierte Tool (mit Apps für Android und iOS) IFTTT verknüpft Dienste und Bedingungen logisch miteinander und führt auf Basis eurer Angaben Aufgaben aus. Ein Bild automatisch in der Dropbox speichern, wenn ihr auf Facebook in diesem Bild markiert werdet? Markierte Beiträge im Feedreader zu Pocket oder Evernote jagen? Machbar. Ein Instagram-Foto automatisch im Google Drive speichern, wenn man es liked? Ebenfalls ausführbar, aber auch etwas komplexere Dinge lassen sich lösen.

ifttt logo

Ich beschrieb es schon einmal: steige ich auf meine Withings-Waage, die im Netz hängt, kann ein IFTTT-Befehl meine ebenfalls via Netz erreichbare WeMo-Steckdose aktivieren und so etwas mit Strom versorgen. Viele Kanäle, schier unendliche Möglichkeiten, sofern man mit diesen Verknüpfungen etwas anfangen will. Heute ein Update, welches zwei neue Kanäle realisiert.

Einmal eBay, die mit einem Passwort-Debakel gerade in den Medien sind und einmal Netatmo, die Wetterstation, die ich hier schon einmal vorstellte. So könnte man sich auch über spezielle Waren bei eBay informieren lassen, ohne ein Konto dort zu nutzen, in Sachen Netatmo könnte man Wetterwerte sammeln, alternativ durch den Lautstärkesensor eine andere Aktion, wie zum Beispiel einen Tweet, durch das Netz schicken. Wie schaut es bei euch aus – IFTTT-Nutzer? Falls ja, was sind eure „Rezepte“?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Ich hab immer noch angst mit finanzierung und so… Was denkst du caschy?

  2. Premium soll ja angedacht sein

  3. eBay? Es wäre ja schon cool, wenn beim nächsten Mal schneller eine Nachricht kommt, wenn die Accounts mal wieder gehackt werden… 😉

    http://m.spiegel.de/netzwelt/web/a-971068.html

  4. Ich hab die App erst gestern mal wieder probiert. Die Hälfte der Regeln klappt hinten und vorne nicht.

  5. Peter lustig says:

    Läuft.
    Foursquare auf WordPress. Runtastic auf Twitter auf WordPress. Youtube auf Worspress. Über IFTTT hole ich alle Aktivitäten auf meinen Blog. Immer mit Bauchschmerzen ob der Datensicherheit aber alternativlos. Leider.

  6. Ich nutze IFTTT.

    Hatte mal eine Regel erstellt, die den Feed der WDR2 Verkehrsmeldung nach A2 durchsucht und mir per Pushover auf mein Smartphone beamt. Und die Waage legt die Messwerte in Google Drive ab. Und bevor Twitter die API geändert hat, habe ich mir bestimmte Tweets per Pushover schicken lassen. Und Blogeinträge mit bestimmten Hashtags landen bei Facebook. Ach so, und natürlich den Klassiker Feedly und Pocket.

    Ich find IFTTT genial.

  7. Mir fehlt eine Max EQ Anbindung das wäre echt klasse. War Netatmo nicht schon länger drin? Also bei mir gibt es schon eine Netatmo Regel weswegen ich eigentlich erst bei IFTTT gelandet bin

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.