Günstiger: Bundle mit Parallels 12 und weiteren Mac-Programmen

parallels logoFast könnte man meinen, es wäre eine jährliche Aktion: Das große Bundle von Parallels, der Virtualisierungssoftware für euren Mac, die diverse andere Systeme in einem virtuellen Container abbildet (nutze ich statt Bootcamp habe so u.a. auch Windows parallel auf dem Mac und kann recht praktisch auch andere Apps nutzen, die der Mac nicht bietet). Nicht nur Parallels selber ist mit im Bundle, sondern auch einige Apps, die man auf dem Mac vielleicht gebrauchen kann. Alternativ fragt man rum, ob man vielleicht einem anderem Nutzer eine Freude machen kann. Das Bundle gibt es in zwei Geschmacksrichtungen, denn es richtet sich an Neukunden und an Aktualisierer.

parallels

Wer Parallels als Vollversion erwerben möchte, der bekommt das Bundle für 79,99 Euro, wer von einer berechtigten Vorversion aktualisiert, der ist für 49,99 Euro dabei. Mit im Paket ist dann Parallels 12 (Pro kostet etwas mehr, die Unterschiede stehen hier, Pro ist Jahreslizenz mit unbegrenzter RAM-Zuweisung) und eine Jahreslizenz von 1Password für Familien. Liegt normalerweise bei 5 Euro im Monat und sorgt für Apps überall nebst Zugängen für die Familie.  Mit 1Password Families können jetzt bis zu fünf Personen hinzugefügt werden und über dein Abonnement ein persönliches Konto eröffnen. Sie müssen nicht einmal zum selben Haushalt gehören, falls ihr also Freunde habt, die eventuell auch die Software nutzen wollen.

Ebenfalls findet man PDFpenPro8 im Paket von Parallels vor, ein Editor für PDF-Dokumente. Auch dabei ist ein alter, sehr beliebter Bekannter in der Premium-Version. So bekommt man das Read-it-later-Abo für Pocket für 1 Jahr dazu. Ferner findet man eine 1-Jahres-Lizenz für Kaspersky Internet Security for Mac und TextExpander im Paket. Eine 2-Jahres-Lizenz ist dabei für Hotspot Shield Elite, klassisches VPN also, für Mac, Windows, iOS und Android nutzbar. Zum Schluss ist auch Acronis Online Backup 500GB. Man kann also seine Daten in der Cloud sichern, ein Jahr lang, bis zu 500 GB.

Die Bezahlung des Mac App Bundle von Parallels ist mit PayPal, Überweisung oder Kreditkarte möglich. Das Bundle ist noch für knapp fünf erhältlich. So aus der Hüfte geschossen würde ich sagen: Lohnt sich, wenn man denn auch mit 1-2 anderen Apps was anfangen kann.

Zum Parallels-Bundle

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Wegen 1Password, das ich leider immer noch auf der Wunschliste habe, eine Überlegung wert, aber wieder nur das Abo 🙁

  2. DancingBallmer says:

    Aktuell kann man von Parallels 10 und 11 auf 12 für 50€ upgraden.Parallels 11 läuft bei mir ohne Probleme, dementsprechend warte ich da lieber noch die kommende Version ab.

    Interessant wäre das Bundle für mich wegen PDFPenPro. Für OCR-Texterkennung benutze ich derzeit in CrossOver eine ältere Version vom PDF-Exchange Editor. Neben PDF-Expert und der Vorschau einen weiteren Editor zu haben schadet sicherlich nicht, aber 80€ ist dann doch eine Summe, bei der ich für die seltene Notwendigkeit der Texterkennung eingescannter PDFs dann doch lieber weiterhin auf CrossOver und PDF-Xchange zurückgreife. Das nächste Bundle kommt bestimmt, vielleicht auch wieder mit PDFPen Pro.

  3. „Das Bundle ist noch für knapp fünf erhältlich.“ Meinst Du damit 5 Tage?

  4. DancingBallmer says:

    Das vollständige Bundle ist heute, am Black Friday, für 50€ zu haben.

  5. Ich kann Parallels nicht mehr empfehlen, die Version 12 läuft einfach nicht mehr wirklich gut (hab mit USB Geräten Probleme etc.) – hab es viele Jahre verwendet, doch nun ist einfach mal Schluss, auch die „Jahresupdates ohne Neuerungen“ nerven…

    Nun bin ich auf VMware Fusion umgestiegen, da gabs jetzt zum Glück einen Wechselbonus, 36,88 € für die Version 8.5 – finde ich Fair 😉

  6. Vllt. für Benutzer von älteren Parallels Versionen interessant:
    Auch für Parallels 8/9 um 50€ zu haben. Einfach über die Parallels App das vorgeschlagene Bundle wählen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.