Google mit Veränderungen am Kalender für Android

Google hat einige Verbesserungen am Kalender für Android-Smartphones vorgenommen. So hat man den häufigen Wunsch umgesetzt, dass man Farben von Kalendern und Einträgen direkt am Gerät ändern kann. So lassen sich nach dem Update wichtige Termine oder Geburtstage von euch direkt am Smartphone farblich ändern.

colordatetime

[werbung]

Termine lassen sich nun einfacher erstellen, da die Auswahl für Datum und Uhrzeit dahingehend verbessert wurde, auch wiederkehrende Termine lassen sich schnell einstellen. Wer viel unterwegs ist, der wird die neu gestaltete Auswahl für die jeweilige Zeitzone mögen.

timezonerecurrence

Die aktuelle Version des Google Kalenders für Android benötigt Android 4.0.3 oder höher. Wer auf der Suche nach Kalender-Widgets ist, der kann auch einmal in diesem Beitrag vorbeischauen.

Google Kalender
Google Kalender
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

18 Kommentare

  1. Endlich mal eine vernünftige Möglichkeit die Zeit einzustellen…

  2. Kriege leider noch kein Update angeboten. 🙁

  3. Ja, die rollen mal wieder komplett doof aus, ist bei Gmail derzeit auch der Fall.

  4. Schön schön schön 🙂

  5. Gibt es auch Anzeichen dafür, dass endlich die Monatsansicht überarbeitet wurde und statt bunter Balken nun auch der Termin(-text) ersichtlich ist?

  6. Malte Dutt says:

    Also ich habe das Update vom 29.05 geladen, trotzdem keine der Verbesserungen. Was ist denn da bitte los?

  7. Bei aller Schlichtheit schafft google es aber leider nicht, die Wochen- bzw. Monatsübersicht informativ übersichtlich zu bekommen. Somit immer noch keine Konkurrenz für den aCalendar 😉

  8. Habe das Update vom 29.05. installiert; in Über Google Kalender steht noch Version 201212060.
    Die neuen Features (z.B. runde Uhrzeitauswahl) sehe ich noch nicht. ist doch komisch…

  9. Ich warte weiterhin auf das Update -_-

  10. Bei mir war das Update da. Die neue Zeitwahl ist echt klasse. Viel schneller als vorher.
    In der Monatsübersicht Ossi ein Teil des Termintextes zu lesen. Zumindest auf dem Nexus 10.
    Alles in allem ein tolles Update

  11. Meiner Meinung nach ist die Google-Kalender-App in Sachen Übersichtlichkeit schlicht nicht zu gebrauchen. Die beste Alternative ist und bleibt der aCalendar! http://goo.gl/ZPuEK

  12. Malte Dutt says:

    Yo, aCalendar ist super. Und UNFASSBAR UNFASSBAR hässlich – leider.

  13. Guckt euch mal DigiCal an. Seit ner knapppen Woche mein Kalender der Wahl! http://goo.gl/zMrDs

  14. Die „neuen“ Version gibt es wohl doch nur für 4.2.1 – Laut GWB.

  15. Heute kam das Update und die neue Datum- und Zeitangabe ist vorhanden. Ich kann mich leider noch nicht zwischen Google Kalender, aKalender und Business Calendar entscheiden. Jeder hat seine Vor- und Nachteile. Momentan teste ich jeden Wochenweise und werde mich dann irgendwann mal entscheiden.

  16. Christoph Meyer says:

    Komisch. Auf diese neueste Version (201305280 vom 30.05.2013) auf S4 geupdated und nix ist mit Neuerungen. Sieht aus wie immer 🙁
    Haben will!

  17. Christoph Meyer says:

    Grrrr. Man sollte darauf achten, dass der neue Termin auch für den Google Kalender angelegt wird, dann funzen die Neuerungen auch. Sorry.