E-Mail: Thunderbird 78 macht sich auf die Reise

Wir haben bereits darüber berichtet: Thunderbird wird einen großen Schritt machen. Da werden dann auch die alten Schnittstellen-Zöpfe abgeschnitten und eine integrierte Verschlüsselung mit OpenPGP sollte an den Start gehen. Feststehen dürfte, dass Nutzer des aktuellen 68er-Zweiges nicht direkt auf das kommende Update auf die Version 78 gestoßen werden, stattdessen einige Zeit ihre „alte“ Version weiter nutzen können – denn vermutlich wird bei den Erweiterungen einiges nicht auf Anhieb funktionieren, Stichwort: WebExtensions.

Mal schauen, was man mit Thunderbird noch so zaubert – Neueinsteiger werden mit Version 78 auf jeden Fall einiges geboten bekommen, denn Thunderbird präsentiert sich dann ab Werk als potentes Programm für Mails, Kalender, Adressbücher, Chats, Feeds und Newsgroups.

Eben jene Version scheint fertig, sie taucht mittlerweile als finale Version auf den Mozilla-Servern für Windows, macOS und Linux auf. Wer viele Erweiterungen einsetzt, sollte da nun aber nicht unbedingt direkt aktualisieren, sondern noch etwas abwarten. Alle anderen können ja schon einmal herumspielen und schauen, wie ihnen die neue Version gefällt – ich hatte während der Betaphase einmal reingeschaut, konnte mich aber nicht mehr für Thunderbird erwärmen. Das Changelog sollte später hier erscheinen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Achim Junker says:

    Ich bin momentan bei „The BAT!“ und bin dort sehr zufrieden..
    aber wenn sich der Thunderbird erwachsener präsentiert…
    werde mal sehen

    • Wolfgang D. says:

      @Achim Junker „The BAT!“

      Finde ich putzig, das verspielte Teil „erwachsen“ zu nennen.

      Kann die Fledermaus denn mittlerweile Exchange Kontakte, Kalender, Aufgaben und Notizen? Dann würde ich meine alten Lizenzen doch glatt mal upgraden. Auch eine Linuxversion habe ich vermisst.

  2. OpenPGP, was in der Beta noch vorhanden war, findet man nicht mehr ….

    • Die OpenPGP-Implementierung ist noch nicht fertig und wird wahrscheinlich erst mit Version 78.2 eingeschaltet. Manuell kann man die Sache über mail.openpgp.enable aktivieren.

    • Wie weit ist denn OpenPGP überhaupt in der Fläche verbreitet? Ich gebe zu, ich bin sehr von Outlook geprägt und kenne aus diesem Umfeld eigentlich immer nur S/MIME – PGP hat einen ziemlichen „Nerdfaktor“ und ist mir eigentlich noch nie im echten Leben begegnet.
      Wer benutzt PGP? Mag ja sein, dass es die „bessere“ Lösung ist, aber ist es auch nennenswert weit verbreitet?

  3. Ist es nun endlich möglich das Adressbuch mit Nextcloud zu syncronisieren ohne Erweiterungen zu installieren?
    Hatte die Hoffnung, dass CardDAV & CalDAV nun direkt, ohne Erweiterung unterstützt wird.
    Dachte auch, ich hätte gelesen, dass das kommen soll. Kann es aber ebenfalls nicht finden.
    Weiß jemand mehr dazu? Danke im voraus

    • CalDav war schon zuvor ohne Erweiterung möglich. Auch wenn die Konfiguration ehrlich gesagt besch… war, da nicht wie bei jedem anderen CalDav-Implementierung, von einem Root die verschiedenen Kalender erkannt werden, sondern man die Adresse des Kalenders eingeben musste. Das AddOn sorgt für CalDav nur für die Konfiguration, nicht für die Synchronisierung.
      Weil die Konfiguration so aber deutlich einfacher ist hat u.a. Nextcloud zuletzt in ihrer Doku auf die Addons verwiesen.
      CardDav ist in Thunderbird 78 noch nicht drin. Ist aber wohl in Entwicklung und wird wahrscheinlich(?) in der nächsten großen Version enthalten sein. Aktuell ist in Beta-Versionen per about:config glaube ich CardDav schon aktivierbar, kann aber aktuell nur ein gesamtes Adressbuch herunterladen und das ganze Synchronisieren ist noch nicht fertig.

  4. Ich habe dieses hier beschriebene Problem auch: https://www.thunderbird-mail.de/forum/thread/84709-thunderbird-78-keine-anzeige-der-nachrichten/

    Also gewisse Vorsicht bei der Installation 😉

  5. Dass ab TB 78 auch wieder Feeds eingebunden werden, finde ich sehr toll. Darum möchte ich gerne fragen:

    a) Wird diese Funktion auch weiterhin mit dem Konto „Feed-Konto hinzufügen“ realisiert?
    b) Werden die Feeds direkt abonniert werden können und muss auch künftig die entsprechende Feed-URL gesucht werden.

    Gibt es dazu schon entsprechende Detail-Informationen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.