Deutsche Telekom: mehr Volumen auch für Bestandskunden

telekomKurz notiert: Die Deutsche Telekom beginnt auch bei Bestandskunden mit dem Rollout  des neuen Volumens in den Tarifen. Bedeutet einfach, dass man jetzt mehr Volumen im Vertrag bekommt – nicht schlecht, das bekommen bei anderen Anbietern oft nur Neukunden. Vor ein paar Tagen sickerten neue Tarife durch (wir berichteten), die zur IFA präsentiert werden sollen. Magenta Mobil M & Mobil L bekommen mehr Volumen, nämlich 2 GB und 4 GB. Zudem bekommen die Magenta Mobiltarife mehr Speed – (150 Mbit/s LTE im S-Tarif,  150 Mbit/s LTE im M-Tarif und LTE MAX im L-Tarif). Schaut also mal nach, diverse Follower in meiner Timeline bei Twitter bestätigten bereits. In diesem Sinne – fröhliches Surfen!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

45 Kommentare

  1. forfriends M mit 2 statt 1,5GB und 150 statt 50Mbit. Grad bei pass.telekom.de nachgeschaut.

  2. Bei Geschäftskunden greift es genauso… Meines ging auch auf 10GB hoch.

  3. Sascha Krause says:

    Hab Magenta l und Spotify. Is leider noch auf 3gb 🙁

  4. Wolfgang Busch says:

    magenta l+ business von 5gb auf 10 gb… cool!

  5. hallo zusammen,

    würde mich mal interessieren ob die alten Complete Tarife auch angepasst werden. Bei mir M. würde nur ungern auf einen Magenta Tarif wechseln da dann meine inklusiv Hotspot Flat flöten geht.

  6. Gilt das auch für Kunden mit reinen Datennutzungsverträgen? Ich hab den Data Comfort L Eco der hat standardmäßig 5 GB dabei, ich hab jedoch eine Zusatzoption gebucht um auf 10 GB zu kommen. Bei mir sind die 10 GB immer noch aktuell. Mich würde nur interessieren ob andere Kunden die vielleicht denselben Tarif haben, jedoch ohne Zusatzvolumen, mehr als 5 GB bekommen haben. 😉

  7. Warum reden überall so viele davon das Spotify wegfällt und Telekom vielleicht zu Apple Music wechselt?!
    Telekom gibt lediglich Spotify nichtmehr gratis raus (Friends, Junge Leute). Alles andere bleibt gleich.
    Wer also Friends, oder Junge Leute Tarif mit Gratis Spotify hat, wird sich jetzt ärgern. Alle anderen freuen sich über etwas mehr Volumen.

  8. Bei mir sind es auch nicht mehr geworden, nur 850 mb @ Magenta M Friends

  9. Hier auch: 4,09GB statt 3. Danke!

  10. @black_Eagle
    Da wird sich niemand ärgern, spotify bleibt nämlich gratis dabei wenn man bis gestern abgeschlossen hat (was ich getan habe!).

    So profitiere ich von 2GB Volumen im Magenta M for Friends, bekomme dazu die spotify option (auch ganz nett das das Volumen nicht angerechnet wird) und durch den Magenta1 Vorteil komme ich auf 25,95 im Monat, da kann man nicht meckern wie ich finde.

  11. @floppyxyz:
    Allerdings nur für die Dauer der Vertragslaufzeit. Danach nicht mehr. Wenn also dein Vertrag in 4 Wochen ausläuft, ist es weg.

    Ich hab gerade gesehen das diese 10% Online Vorteil jetzt aber überall nur noch 12 Monate gelten, bis letzte Woche waren das noch 24 Monate.
    Naja, ich warte mal aufs neue iPhone und guck mir das dann mal an.

    Telekom ist mit der Spotify Option ganz nett, aber ich brauche keine Telefon / SMS Flat. Ich will nur Internet (LTE!, 500mb reicht mir locker im Monat. Ich komm sogar mit 200-250 aus) mit Spotify. Das wäre top.

  12. @black_eagle
    das stimmt natürlich, darüber habe ich nicht nachgedacht.
    Ja bei mir waren es noch 24 Monate 😉
    Deswegen habe ich gestern abgeschlossen.
    Ich warte nicht aufs neue Iphone, wirklich brauchen tu ich es auch nicht, aber die Telekom hat schon (nach eigenen Tests) das für mich deutlich bessere Netz gegenüber Vodafone.

    2GB mit Max sind mir wichtig und ich zahle jetzt halt auch nur das was ich bei meinem alten Vodafone vertrag an Grundgebühr habe, ohne AllnetFlat bei VF.

    Dazu spare ich mir dann in Zukunft noch die 10 euro für Google Play Music.
    Also für den Fall das man kurz vor Änderung abgeschlossen hat, war es eigentlich ganz gut, das wollte ich damit sagen ;). Ich rechne Grundsätzlich nur auf die 24 Monate, kündigen hilft immer, dann bekommt man auch Rückholerangebote etc.

  13. wieso redet ihr alle davon das spotify im for friends tarif gratis ist? .. es ist die ersten 3 monate gratis und dann muss man bezahlen. so war es zumindest bei mir

  14. Also zumindest bei den aktuellen ist es so das du wählen kannst ob du entweder doppeltes Volumen haben willst, oder Spotify gratis.

    Bist du vielleicht nach 3 Monaten aus den Friends Bedingungen rausgefallen? Also 25 geworden oder kein Student mehr?

  15. @Johannes Wenn sich das „Spotify fällt weg“ bewahrheitet jubel ich:
    EIN SIEG FÜR DIE NETZNEUTALITÄT

    PS: Ich würde eine Dreingabe der Spotify Gebüren ähnlich wie es andere Mobilfunkbetreiber machen dennoch befürworten, wenn diese bleibt.

  16. Bei mir wurde nichts verdoppelt, habe weiterhin 3GB im Magenta Mobile L Tarif. :-/

  17. Magenta Mobil M aufgewertet. Top! Hatte irgendwann heute Vormittag geguckt.

  18. Edit: M Friends

  19. Check …Magenta L hat zeigt jetzt 4GB!

  20. Habe zwecks meiner Vertragsumstellung mit der T-Com Hotline (2202) telefoniert. Was ich lustig finde, dass die davon anscheinend nichts wissen ^^ . Bin gespannt, ob die Tage bei meiner Umstellung das ganze auch nach oben geht.

    Gruß

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.