Deezer aktuell für Neukunden für 3 Monate gratis

Solltet ihr auf der Suche nach einem Anbieter für Musikstreaming sein und noch keine Entscheidung gefällt haben: Deezer startet eine Aktion für Neukunden. In ihrem Rahmen könnt ihr wahlweise Deezer Premium, Family, HiFi sowie Student ab heute wieder für 3 Monate kostenlos testen. Das Angebot beinhaltet auch den Zugang zur Hörbuch-App Audiobooks by Deezer.

Über Deezer HiFi bietet man auch Songs in verlustfreier FLAC-Qualität – ob sich das für euch lohnt, ist jedoch eine andere Frage – da könnt ihr ja einmal diesen Test durchführen. HiFi-Abonnenten haben über die App „360 by Deezer“ auch Zugang zu Sonys 360-Reality-Audio-Format.

Die Deezer-Aktion, durch die ihr 3 Monate kostenlosen Zugang erhaltet, endet übrigens am 30.04.2021. Bis zu jenem Datum solltet ihr euch also entscheiden, wenn ihr mal herein schnuppern möchtet. Die Aktionsseite könnt ihr direkt hier aufrufen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Und ich denke, man sollte danach bei Deezer bleiben. Sie zahlen höhere Beträge an die notleidenden Künstler.

    Vielleicht wäre SoundCloud dahingehend sogar die noch bessere Option.

  2. Deezer ist das eine gute Kind im Dorf, das immer für alle das Beste will und daran scheitert.
    Deezer hat mMn die intuitivste und stabilste App, wie oft musste ich Tidal in den letzten Wochen schon neustarten.
    Deezer arbeitet mit den Musikern zusammen, statt sie wie ein Kinder-Banden-Boss auszuquetschen und rumzudirigieren für irgendwelche bessere Playlist-Listeningtimes und Spotify-WrapUps.
    Deezer spielt mit allen zusammen, iOS, Android, Desktop und sogar alle Wear-Plattformen und Garmin gleichermassen, nicht so wie das exzentrische Kind, das nur die mit teuersten Schmuck aus dem Villenviertel auf die Party einlädt.
    Deezer hat schon seit Jahren einen Hifi-Plan, wann kommt YT endlich auf die Idee, dass Musik nicht nur auf Handy-Lautsprechern gehört wird… Vermutlich ist der teure Plan aber sowieso für die Leute die gerne die (aus)nutzung dieser Einstiegsangebote finanzieren.

    Und trotzdem lasse ich mir jedesmal eine neue Emailadresse einfallen, nachdem ich auf mein Studentenkonto geblickt habe.. Vermutlich werden die dann in meinem ersten vollen Lohn-Monat pleite gehen. Und ich darf dann zurückschauen auf die Verwüstung, an der ich mitgewirkt habe.

  3. Hmm, habe mich für Hifi angemeldet, aber bekommen habe ich Family Standardqualität. Brauche ich eher überhaupt nicht.

    • Bei mir funktioniert das super! Meld dich doch mal beim Deezer Kundenservice, die helfen einem eigentlich immer sofort.

  4. Habe zwar noch 15 Monate Spotify Premium, mag aber Deezer lieber.
    Ist mir sympathischer und die App ist klasse.
    Werde wohl bald wieder zu Deezer wechseln.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.