Chrome für Android Update bringt Google Übersetzer und Fullscreen Browsing auf Tablets

Zwei Tage nachdem die Desktop Version ihr Update erhalten hat, ist auch die Android Version des Chrome Browsers an der Reihe. Viel Neues gibt es nicht, aber Nutzer von Android Tablets können den Browser nun ebenfalls im Fullscreen-Modus nutzen. Außerdem ist Google Übersetzer an Bord, um fremdsprachige Webseiten zu übersetzen. Wer Arabisch, Farsi oder Hebräisch als Eingabesprache nutzt, wird sich zudem freuen, dass für diese Sprachen die Schreibrichtung von rechts nach links verfügbar ist. Dank staged Rollouts müsst Ihr Euch im Zweifelsfall noch ein wenig gedulden, bis das Update auch bei Euch ankommt.

Google Chrome: Sicher surfen
Google Chrome: Sicher surfen
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
  • Google Chrome: Sicher surfen Screenshot
  • Google Chrome: Sicher surfen Screenshot
  • Google Chrome: Sicher surfen Screenshot
  • Google Chrome: Sicher surfen Screenshot
  • Google Chrome: Sicher surfen Screenshot
  • Google Chrome: Sicher surfen Screenshot
  • Google Chrome: Sicher surfen Screenshot
  • Google Chrome: Sicher surfen Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. wie ich Staged Rollout hasse… ich sehe keinen Vorteil, eher einen gewichtigen Nachteil, es verleitet extrem um die apk aus fremdem Quellen zu installieren

  2. Sascha Ostermaier says:

    @Cornel: Wem sagst Du das… Ich warte immer noch auf mein Maps Update… Auf einem Nexus 4. Nahezu skandalös.

  3. Muss ich von der Beta wieder weg jetzt oder erhält die auch ein Update?

  4. die Beta hat doch schon Fullscreen.

  5. was ist die neuste Version Nummer?

  6. Ist zwar nett, dass der Übersetzer nun auch an Bord ist, aber ich persönlich surfe eindeutig zu wenig mit dem Handy, als das der wohl jemals in Gebrauch kommen wird. Das Update gab es bei mir bisher leider auch noch nicht..
    Das Update-System ist, neben den Staged Rollouts, sowieso total verhunzt.. Gestern erst hab ich zufällig gesehen, dass ein Update für Skype und ein oder zwei weitere Apps verfügbar war, leider wurde das nie unter „meine Apps“ sichtbar gemacht und ich konnte nur aktualisieren, als ich zur eigentlichen App-Seite gewechselt hatte um dann manuell den „aktualisieren“-Button zu drücken.. unglaublich nervig^^

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.