Amazon Alexa zeigt Bilder von Sicherheitskameras nun auch über Fire TV an

Gestern hat Amazon einige neue Produkte vorgestellt, eine Zusammenfassung findet Ihr an dieser Stelle. Aber nicht nur neue Produkte gab es zu sehen, auch neue Fähigkeiten bekommen die Alexa-Produkte. So wird zum Beispiel bald Drop In (Gegensprechanlage zwischen Echo-Geräten) zur Verfügung stehen. Ab sofort gibt es hingegen die Möglichkeit, Bilder von Sicherheitskameras auch über einen Fire TV oder Fire TV Stick (2. Generation) zu betrachten.

Das Ganze sollte ab sofort mit unterstützten Kameras möglich sein, auch in Deutschland, das neben den USA und Großbritannien zu den Startländern gehört. Praktischerweise müssen Entwickler keine Änderungen vornehmen, falls ihre Kamera bereits den Echo Show unterstützt. Die Schnittstelle ist nämlich dieselbe, nur die Anzeige erfolgt dann eben auf dem Fire TV statt auf dem Echo Show (der übrigens endlich auch nach Deutschland kommt).

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

14 Kommentare

  1. hoffentlich kommt noch ne netatmo unterstüzung 🙂

  2. Die sollen endlich mal Notifications und Calling in Deutschland freischalten!

  3. und was muss ich machen? Anleitung

  4. Sascha Ostermaier says:

    @Mike: „Alexa, zeige Kamera X“ (X steht für die Benennung der Kamera). That’s it.

  5. Alexa bereitet auch was für Benachrichtigungen vor. In den Einstellungen sind ein paar Punkte dazu gekommen.
    Bitte nicht Stören und Ton ausgeben bei Benachrichtigung.

  6. @Sasha woher weiß denn Alexa, dass bei mir zu Hause eine Nest Cam, Ring oder Arlo ist und wie greift diese darauf zu?
    Dafür braucht man doch die Zugangsdaten der Dienste (Skill notwendig)?

  7. Habe eine kompatible Netgear Arlo Q, aber es gibt kein Skill, nur für Netgear Router! Wie füge ich nun die Kamera in Alexa hinzu? Raff das nicht
    Eine detaillierte Anleitung wäre nicht schlecht

  8. @Mike wie es aussieht gibt es in Deutschland noch keinen Arlo Skill.
    So sollte es laut Netgear gehen:
    http://www.arlo.com/en-us/landing/amazon-alexa/

  9. Danke, lese ich mir mal eben durch. Komisch Netgear wirbt mit kompatiblen Cams und hat nichtmal ein Skill dafür.

  10. Geht nicht, weder englischer Befehl, noch deutscher.

  11. @Lars: Das ist leider schon seit einigen Wochen da.

  12. netatmo wäre echt cool, hoffentlich kommt da was…

  13. Ja. Netatmo muss liefern. Um mich herum gibt es immer mehr Arlos.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.