106 Suchergebnisse

Für die Suche "streamon".
22

Telekom StreamON: Drei neue Audio-Streaming-Partner ab März

Solltet ihr einen Mobilfunkvertrag bei der Deutschen Telekom haben, der das Angebot StreamOn beinhaltet, dann könnt ihr schon sehr viele Dienste über das mobile Datennetz streamen, ohne dass der verbrauchte Traffic auf das Volumen im Vertrag angerechnet wird. Die Telekom...

7

Telekom StreamOn: Zwei neue Audio-Dienste im Januar 2021

Solltet ihr einen Mobilfunkvertrag bei der Deutschen Telekom haben, der das Angebot StreamOn inkludiert, dann könnt ihr schon sehr viele Dienste über das mobile Datennetz streamen, ohne dass der verbrauchte Traffic auf das Volumen im Vertrag angerechnet wird. Praktische Sache...

41

Telekom StreamOn: Threema ist ab Oktober dabei

Die Telekom bietet in vielen Tarifen an, dass bestimmte Dienste über das Mobilfunknetz genutzt werden dürfen, ohne dass das benötigte Datenvolumen auf das im Vertrag enthaltene Volumen angerechnet wird. Spotify, Apple Music, Radio- und Videodienste, das muss ich unseren Lesern...

10

Telekom: Neue Partner für StreamOn im September 2020

Die Deutsche Telekom bietet in zahlreichen Tarifen an, dass bestimmte Dienste über das Mobilfunknetz genutzt werden dürfen, ohne dass das benötigte Datenvolumen auf das im Vertrag enthaltene Volumen angerechnet wird. Spotify, Apple Music, Radio- und Videodienste, das muss ich unseren...

Telekom: Zusätzliches Volumen für StreamOn wird nun angezeigt

Die Telekom bietet in zahlreichen Tarifen StreamOn an. In StreamOn enthaltene Anbieter fallen nicht in das im Tarif inkludierte Datenvolumen, können also unbegrenzt gestreamt werden – zumindest im Inland. Im EU-Ausland sieht die Sache anders aus. Aus diesem Grunde hat...

Telekom StreamOn: Europäischer Gerichtshof wird mit einbezogen

Im August 2019 wurde bekannt, dass die Deutsche Telekom ihr Angebot StreamOn anpasst. Nicht freiwillig, sondern auf Zuruf der Bundesnetzagentur. StreamOn kam in die Medien, da es gegen die Netzneutralität verstoßen soll, zudem war ein Stein des Anstoßes, dass das...

Telekom StreamOn: Das sind die neuen Partner im September

Die Deutsche Telekom hat im September – neben neuen Tarifen – auch wieder neue Partner für das StreamOn-Angebot zu vermelden. Die Partner-Dienste werden bekanntlich nicht auf die im Vertrag vorhandenen Daten angerechnet, erst kürzlich hat die Telekom das Angebot angepasst,...

Telekom StreamOn: Vertragsinfo zur EU-Nutzung wird an Kunden geschickt

Die Telekom bietet bekanntlich auch StreamOn an. Die in StreamOn enthaltenen Dienste können großzügig genutzt werden, ihr Datenverbrauch wird nicht vom im Vertrag enthaltenen Volumen abgezogen. Mitte Juli urteilte ein Gericht, dass das StreamOn-Angebot der Telekom nicht rechtens ist. Die...

Telekom StreamOn: Joyn und Mixer gesellen sich dazu

Das StreamOn-Angebot der Telekom wird erst kürzlich angepasst, um auch weiterhin existieren zu dürfen. StreamOn lässt sich so auch im EU-Ausland nutzen, außerdem wird innerhalb Deutschlands die Bandbreitenbeschränkung für Videos aufgehoben. Das Angebot sollte mit diesen Änderungen rechtlich nicht mehr...

Deutsche Telekom: So wird StreamOn nun angepasst

Neulich urteilte ein Gericht, dass das StreamOn-Angebot der Telekom nicht rechtens ist. Die Bundesnetzagentur hatte geklagt und auch in einigen Punkten Zustimmung erfahren. Die Telekom wollte dennoch an dem Angebot festhalten. Wird sie auch, aber mit entsprechenden Änderungen, die nun...

„Harry Potter: Wizards Unite“ ist ab sofort Teil von StreamOn Gaming

Die Telekom hat ja zuletzt um StreamOn einigen Rummel erlebt, will aber an dem Angebot festhalten. Das zeigt sich auch anhand eines neuen Schachzuges: Das Augmented-Reality-Spiel „Harry Potter: Wizards Unite“ gehört nämlich ab sofort zum Repertoire von StreamOn Gaming, wird...

StreamOn: Das sagt die Telekom den Kunden

StreamOn bei der Telekom, da gab es kürzlich einen großen Knall, denn das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen hat ein Urteil gefällt. StreamOn verstößt in seiner derzeit angebotenen Form gegen den europarechtlich verankerten Grundsatz der Netzneutralität sowie gegen europäische Roaming-Regelungen....