19 Suchergebnisse

Für die Suche "frequenzauktion".

Vier Unternehmen zur 5G-Frequenzauktion zugelassen

Die 5G-Auktion in Deutschland soll im März beginnen. Wegen der eingelegten Eilanträge ist der Start der Auktion aber davon abhängig, ob eine gerichtliche Entscheidung eine zeitliche Verschiebung notwendig macht. Deutsche Telekom, Vodafone und O2 gingen gegen die Auflagen der Bundesnetzagentur vor,...

1&1: Nutzung des 5G-Netzes von o2 nun möglich

United-Internet-Tochter 1&1 Drillisch nahm eigenständig an der 5G-Auktion teil und plant demnach ein eigens Netz. Nutzer eines entsprechenden Tarifs bei 1&1 kommen aber dennoch bereits in den Genuss von 5G durch Mitnutzung des o2-Netzes. Habt ihr einen kompatiblen Tarif bei...

Versorgungsauflage: O2 kommt beim 4G-Ausbau voran

Im August hatte ich ja darüber gebloggt, dass sowohl die Telekom als auch Telefónica die festgelegten Zwischenziele der Bundesnetzagentur zu den Versorgungsauflagen erreicht hatten. Nun habe man für O2, so Telefónica Deutschland, den zweiten Meilenstein beim 4G-Ausbau erreicht. Das Unternehmen...

Telekom: National Roaming ist eine Mogelpackung

Es brodelt bei den Mobilfunkbetreibern. Wir erinnern uns, dass auch 1&1 Drillisch im Netz mitspielen möchte, bei der Frequenzauktion hat man sich ja ein Stück vom Kuchen geangelt. National Roaming ist da natürlich ein großes Thema für 1&1 Drillisch –...

Telekom, Vodafone und Telefónica Deutschland kooperieren beim Netzausbau

Telefónica Deutschland, Deutsche Telekom und Vodafone kooperieren beim Netzausbau. Überraschung? Geht so. Die Unternehmen haben eine Pressemitteilung veröffentlicht, in der es um die Kooperation geht. Ziel ist demnach eine bestmögliche mobile Breitbandversorgung für die Kunden in ganz Deutschland, insbesondere auf...

Bundeskabinett beschließt Eckpunkte zur Mobilfunkstrategie

Dass Mobilfunk in Deutschland nicht nur teuer, sondern auch nicht flächendeckend verfügbar ist, ist hinlänglich bekannt. Daran haben auch die „strengen Versorgungsauflagen“ bei der Frequenzauktion 2015 und 2019 bisher nichts geändert. Aktuell sind die Netzbetreiber dabei, werbewirksam weiße Flecken auf...

Netzausbau: Mehr Infos für Nutzer und Strafen für Anbieter möglich

Heute wurden im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur Änderungen zum 5. TKG-Änderungsgesetz verabschiedet. Und da gibt es dann doch ganz interessante Sachen zu lesen, die für den Bürger wissenswert sind. Zwar bieten einige Provider jetzt schon Netzabdeckungskarten an, doch die Bundesnetzagentur...

5G-Mobilfunkauktion beendet: 6,55 Milliarden Euro nimmt der Staat ein

Die deutschen Provider zahlen knapp 6,55 Milliarden Euro für die neuen Frequenzen, die über die 5G-Frequenzauktion zu haben waren. Knapp 6,55 Milliarden Euro, die nicht in den Netzausbau fließen (wobei ich nicht davon ausgehe, dass diese Summe geflossen wäre). Knapp...

O2 spricht über LTE-Netzausbau

Die 5G-Frequenzauktion steht vor der Tür. In diese wird sich überraschend auch 1&1 werfen, sie könnten zum vierten Netzbetreiber in Deutschland werden. Das Thema 5G wird allemal spannend, denn zu den Auflagen gehört auch das Schließen der Mobilfunklöcher, vor allem...