Nikon D50

11. April 2007 Kategorie: Hardware, Privates, geschrieben von:

Tjoa, ich bin ja schon lange auf ne digitale Spiegelreflexkamera am rumdenken. Heute hab ich mir mal ne Nikon D50 ausgeliehen. Kerr, da kannste nen Affen wie mich dransetzen und die macht gleich Fotos wie Sau. K?nnte ja Unmengen an Geld f?r Technik ausgeben. Dann nimmste die olle Casio Exilim Z-57 inne Hand und denkst – kerr, watt macht die scheiss Fotos.

CIMG0462

Dann spricht wieder der Verstand – Caschy, watt bist du am fotografieren, was den Anschaffungspreis von 549,- rechtfertigt? Aber ihr wisst ja: Haben is besser als brauchen. Zeigen wenns einem gut geht.

Finde, dass mein Schreibtisch extremst professionell aussieht mit der Cam so drauf. Wellensittich und Erdbeeren im K?hlschrank fotografiert. Noch kein Handbuch gelesen. 1000 Funktionen. Sp?ter lernen – is viel zu tun.

erdbeere

Bin schon am ?berlegen, ob ich morgen mit selbst gekl?ppelten Visitenkarten durch die Stadt flaniere und M?dels anhaue: „Du wolle Star? Ich mache Film!“.

siitich

Mit meinem Sittichfoto will ich ?brigens mindestens auf die Titelseite der Apothekenzeitung! Oder als Poster inne Mitte!

Hach, is ne schwere Entscheidung die 549,- auszugeben.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.