Xbox Music: Music Pass in Deutschland verfügbar (und das sind die Einschränkungen der Kostenlos-Variante)

24. Oktober 2012 Kategorie: Internet, Windows, geschrieben von: caschy

Gestern schrieb ich hier, dass Xbox Music mittlerweile in Deutschland verfügbar ist. Xbox Music wird von Microsoft als All-in-one-Musikdienst bezeichnet, der Songs per Stream oder als Offlinedatei anbietet. 30 Millionen Songs hat Microsoft im globalen Portfolio, die dann auf dem PC, dem Tablet, dem Smartphone oder dem TV mittels Xbox abgespielt werden können.Microsoft spricht bislang nur von Windows 8, Windows RT, Xbox 360 und Windows Phone 8 die Rede – andere Plattformen sollen allerdings folgen.

Wie iTunes Match wird im Jahr 2013 auch Xbox Music arbeiten. Es wird ein Scan to Match-System eingeführt. Ein System scannt eure auf dem Rechner befindlichen Songs und macht diese, sofern bereits in der Xbox Music Cloud verfügbar, über diese zugänglich – kein erneuter Upload möglich. Weiterhin wird nicht bei Xbox Music befindliche Musik dann hochgeladen und ist so von euch im eigenen Katalog nutzbar.

Seit gestern ist übrigens nicht nur das kostenlose Xbox Music nutzbar, auch der Xbox Music Pass kann gekauft werden (danke Malte für die Info!). Dies ist sozusagen die Premium-Ausgabe, die für unbegrenzten Hörgenuss, auch offline, sorgt. Dieser Music Pass lässt sich innerhalb der Music-Anwendung erwerben. 30 Tage kann man die Premium-Variante kostenlos ausprobieren – achtet aber drauf zu kündigen, sonst schließt ihr die kostenpflichtige Variante ab. Diese kostet euch 9.99 Euro im Monat, wer gleich ein ganzes Jahr abonniert, der spart – hier werden dann 99.90 pro Jahr fällig.

Nun aber zu der bisher unbeantworteten Frage, was das Kostenlos-Abo von Microsoft können soll, von dem man bisher immer las. Der Spaß ist nicht unendlich zu hören, logisch – bislang fehlten mir aber konkrete Angaben. Diese liegen nun vor: das kostenlose Hören von Musik ist erst einmal sechs Monate möglich, hier gibt es Werbung und keinen Offline-Zugriff. Nach diesen sechs Monaten ist auch mit dem unendlichen Genuss Feierabend, dann wird das Hören auf 10 Stunden im Monat beschränkt.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22529 Artikel geschrieben.