Werbe-Deal: Samsung benennt Terminal 5 in Terminal Samsung Galaxy S5 um

16. Mai 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von:

Samsung dürfte man sicherlich als den König der Werbeausgaben bezeichnen. Neuster Deal der Koreaner? Die mieten sich erst einmal für zwei Wochen den kompletten Namen eines Flughafen-Terminals. Nicht mehr und nicht weniger als das stark frequentierte Terminal 5 des Flughafens London Heathrow wird für den Zeitraum von zwei Wochen „Terminal Samsung Galaxy S5“ heißen. Logo – Samsung greift noch einmal tief in die Tasche, um das neue Flaggschiff Samsung Galaxy S5 zu pitchen. Bereits Montag soll die Aktion starten und dann zwei Wochen laufen. Neben der Namensnennung wird die Kampagne noch von Plakaten, Infoscreens und ähnlichem unterstützt. Samsung hätte mal lieber die Namensrechte am Berliner Flughafen kaufen sollen. So oft, wie der in die Medien kommt…. (danke Lars!)Flugzeug


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.